Der Ubisoft-Klassiker «Assassin's Creed: The Ezio Collection» kommt auf die Nintendo Switch. Die Trilogie ist ab dem 17. Februar 2022 erhältlich.
Assassin's Creed: The Ezio Collection
Assassin's Creed: The Ezio Collection kommt auf die Nintendo Switch. - Ubisoft

Das Wichtigste in Kürze

  • «Assassin's Creed: The Ezio Collection» ist ab dem 17. Februar auf de Switch spielbar.
  • Ubisoft bringt den Konsolen-Klassiker von 2016 auch zur Nintendo-Handheld.
  • Schon zwei andere Assassin's Creed-Spiele sind auf der Switch verfügbar.

Ab dem 17. Februar gibt es «Assassin's Creed: The Ezio Collection» für die Nintendo Switch. Das hat Ubisoft am Dienstag mit einem Ankündigungstrailer bekanntgegeben.

Der Ankündigungstrailer von Ubisoft.

Die Trilogie ist eigentlich ein Remaster für PlayStation und Xbox, welches im Jahr 2016 erschienen ist. Sie beinhaltet die AC-Klassiker «Assassin’s Creed II», «Assassin’s Creed Brotherhood» und «Assassin’s Creed Revelations».

Hauptfigur der drei Games ist Ezio Auditore da Firenze, der wohl berühmteste Assassine der Ubisoft-Reihe. Er ist jedoch nicht der erste, der es auf Nintendos Handheld-Konsole schafft: Bereits «Assassin’s Creed III Remastered» und «Assassin’s Creed: The Rebel Collection» gab es für die Nintendo Switch.

Mehr zum Thema:

Playstation Ubisoft Xbox Nintendo Switch Nintendo