Die mittlerweile 12. Season in Apex Legends steht bereits vor der Türe. Ein neuer Spielmodus und die rebellische Legende Mad Magie landen Februar im Game.
Apex Legends Legende Mad
Mad Maggie ist die neue Legende in Apex Legends. - Respawn Entertainment

Das Wichtigste in Kürze

  • Von Respawn Entertainment wurde angekündigt, was Fans in Apex Legends erwarten dürfen.
  • Die 12. Season des Battle Royale geht in zwei Wochen mit neuen Inhalten an den Start.
  • Neben einem Spielmodus wird auch die neue Legende Mad Maggie vorgestellt.

In genau zwei Wochen ist es so weit und die mittlerweile zwölfte Season von Apex Legends geht los. Respawn Entertainment verrät bereits, auf was sich die Fangemeinde in diesem Kapitel freuen darf. Wie so oft kommt auch mit «Ungehorsam» ein neuer Modus und eine spannende Legende zum Battle Royale hinzu.

Apex Legends: Legende erhält spannende Vorgeschichte

In dem äusserst cinematischen Trailer «Urteil» stellt der Spielentwickler Mad Maggie vor, die Legende aus der neuen Season. Zu sehen ist die Staffel-Protagonistin, wie sie vor Gericht steht und verurteilt wird. Sie habe die Syndicate-Allianz sabotiert, Syndicate-Transportschiffe angegriffen und die Fusion des Salvo-Syndikats gestört. Anstatt einer Hinrichtung muss sie jetzt aber an den Apex-Spielen teilnehmen.

Der Trailer zeigt die Vorgeschichte von Mad Maggie in Apex Legends.

Neben Mad Maggie startet in «Ungehorsam» auch der Spielmodus «Control», ein neuer 9-vs-9-Modus. Es handelt sich um ein Rennen gegen die Zeit, welches die ersten drei Wochen nach dem Start am 8. Februar spielbar ist. In diesem Zeitraum wird es auch regelmässig neue Log-In-Boni in Apex Legends geben.

Mehr zum Thema:

Hinrichtung Trailer Gericht Fusion Apex Legends