Das It-Girl Katie Price wurde am Montagmorgen auf einem Anwesen in Essex angegriffen. Der Star erleidet dabei eine Platzwunde sowie einen möglichen Kieferbruch.
Katie Price
Katie Price probiert gerne neue Beauty-Produkte aus. - Instagram

Das Wichtigste in Kürze

  • Katie Price wurde heute Morgen auf einem Anwesen in Essex attackiert.
  • Das It-Girl erlitt dabei eine Platzwunde sowie einen möglichen Kieferbruch.

Katie Price wurde heute Morgen von einem unbekannten Täter auf dem Gelände eines Hauses in Essex attackiert. Dabei erlitt das It-Girl einen möglichen Kieferbruch und eine Platzwunde oberhalb eines Auges.

In einem Gespräch mit «TheSun» bestätigte die Polizei von Essex: «Wir wurden heute Morgen, Montag, dem 23. August, kurz nach 1.30 Uhr von Kollegen des Rettungsdienstes zu einem Überfall gerufen. Wir stellten fest, dass eine Frau eine Verletzung im Gesicht erlitten hatte, die im Krankenhaus behandelt werden musste.»

Zu dem Täter sagt die Polizei folgendes: «Kurze Zeit später wurde ein Mann wegen des Verdachts der Körperverletzung festgenommen. Er bleibt in Gewahrsam.» Eine Quelle, die dem Star nahesteht, sagte: «Katie ist verständlicherweise völlig am Boden zerstört.»

Mehr zum Thema:

Katie Price