Ein Sport-Event setzt sich gegen die Hochzeit des eigenen Sohnes durch! Das britische Eltern-Paar wäre zudem für das Bringen der Blumen zuständig gewesen.
Hochzeit
Ein Paar aus England zog einen Sport-Event der Hochzeit des Sohnes vor. (Symbolbild) - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Bei einem Hochzeits-Fest in England müssen Supermarkt-Blumen reichen.
  • Die Mama und der Papa des heiratenden Sohnes erscheinen nicht.
  • Die für die Blumen verantwortlichen Eltern sind bei einem Sport-Event.

Der wichtigste Tag deines Lebens – doch deine Eltern sind gerade an einer Sport-Veranstaltung! Eine Mama und ein Papa aus England geraten im Netz unter Beschuss.

Die Cousine der Braut teilt die seltsame Geschichte auf «Reddit». «Drei Monate vor der Hochzeit teilten die Eltern des Bräutigams mit, dass sie nicht zur Hochzeit kommen können. Es finde ein zweiwöchiges Sport-Turnier statt und sie wollen keinen Tag davon verpassen.»

Hochzeit
Die Eltern wären für die Blumen an der Hochzeit zuständig gewesen. Am Ende mussten Supermarkt-Sträusse reichen. (Symbolbild) - Keystone

So lehnten die beiden die Einladung ab. Doch die Absage hat weitere Konsequenzen. Die Eltern hatten sich im Vorfeld dazu bereit erklärt, für den Blumenschmuck aufzukommen. «Als sie die Einladung ablehnten, nahmen sie auch das Angebot zurück, die Blumen zu bezahlen

Weil man davon erst kurzfristig erfuhr, trifft der Super-GAU ein. «Am grossen Tag waren keine Blumen da.» Die Reddit-Nutzerin erzählt, dass man schliesslich in einem Supermarkt Blumen kaufen musste. «Damit die Braut wenigstens einen Strauss in der Hand halten konnte.»

Unter dem Post werden die Eltern von Lesern unter anderem als «furchtbar» gebrandmarkt. «Wie kann man nur so egoistisch sein?», schreibt ein anderer.

Könnten Sie Ihren Eltern verzeihen, wenn diese für die Hochzeit absagen?

Mehr zum Thema:

Reddit Hochzeit