Die britische Regierung hat einen für die kommende Woche geplanten Diplomatenempfang mit Königin Elizabeth II. abgesagt.
Elizabeth II.
Elizabeth II. - BUCKINGHAM PALACE/AFP/Archiv

Das Wichtigste in Kürze

  • Königin Elizabeth II. wird nächste Woche keine Diplomaten auf Schloss Windsor empfangen.
  • Dies hat der Buckingham-Palast am Samstag mitgeteilt.

Der geplante Diplomatenempfang von nächster Woche mit Königin Elizabeth II. wurde von der britischen Regierung abgesagt. Der für Mittwoch geplante Empfang auf Schloss Windsor werde verschoben, erklärte der Buckingham-Palast am Samstag.

Die Verschiebung erfolge auf «Anraten» von der Aussenministerin Liz Truss. Eine klare Begründung dazu wurde nicht genannt. Die 95-jährige Queen hatte in den vergangenen Tagen wegen einer Corona-Infektion bereits mehrere Termine absagen müssen. Wegen der russischen Invasion in der Ukraine ist der britische diplomatische Dienst zudem derzeit vollauf beschäftigt.

Mehr zum Thema:

Coronavirus Queen Elizabeth Queen Regierung