OnePlus plant dieses Jahr kein herkömmliches T-Modell. Stattdessen scheint es ein Upgrade der 9R-Ausführung zu geben.
OnePlus 9 Pro
Das OnePlus 9 Pro. - OnePlus

Das Wichtigste in Kürze

  • Offenbar erscheint im Oktober das OnePlus 9RT ohne gravierende Verbesserungen.
  • Es ist jedoch unwahrscheinlich, dass das Handy nach Europa kommt.

Dieses Jahr wird es kein OnePlus 9T geben. Ein T-Upgrade erhält nicht das Flaggschiff-Modell, sondern die etwas kleinere R-Ausführung.

Noch ist nichts offiziell, doch dies will «Android Central» von einigen Insidern erfahren haben. So komme das OnePlus 9RT bereits im Oktober auf den Markt. Wie aber schon das R-Modell wohl nur in einigen ausgewählten Ländern wie Indien und China. In Europa wird es wohl nirgends erscheinen.

Laut dem Techportal betreffen die Verbesserungen hauptsächlich die Kamera. Bei Akku, Chip und Co. kommt es wohl zu keiner Anpassung.

Spannender sieht es hingegen bei der Software aus. So soll das Smartphone direkt mit dem OxygenOS 12 basierent auf Android 12 erscheinen.

Mehr zum Thema:

Smartphone Android OnePlus