Geldregen in einer Bar in Londonerry (USA)! Ein grosszügiger Gast gibt rund 15'000 Franken Trinkgeld. Konsumiert hatte er lediglich Snacks und drei Getränke.
Good News
Im «Stamble Inn Bar & Grill» war ein spendabler Gast zu Besuch. - Facebook

Das Wichtigste in Kürze

  • 14'680 Franken Trinkgeld bei einer Konsumation in Höhe von 35 Franken.
  • Eine Bar im US-Bundesstaat New Hampshire hatte einen gütigen Gast im Lokal.

Solche Gäste wünscht sich jedes Lokal! Ein Barbesucher aus New Hampshire sorgt für einen wahren Geldsegen in der «Stumble Inn Bar & Grill».

Der Bar-Gänger gibt dem Personal umgerechnet satte 14'680 Franken Trinkgeld. Das sind fast 420 Prozent!

Good News
«Stumble Inn Bar & Grill» bedankt sich beim grosszügigen Gast. - Facebook

Der Mann konsumierte nämlich lediglich zwei Chili Dogs, gebratene Gurkenchips und drei Getränke. Seine Verköstigung hätte den grosszügigen Gast rund 35 Franken gekostet.

Wie das Portal «WMUR» weiss, sagte er zu den Angestellten: «Geben Sie nicht alles auf einmal aus.» Der Barkeeper habe darauf die Welt nicht mehr verstanden.

Wie viel Trinkgeld geben Sie im Schnitt?

Auch Besitzer Mike Zarella meinte zuerst, der spendable Mann habe sich vertan. Der Kunde versicherte anschliessend aber, dass der Betrag richtig sei.

Das Trinkgeld wurde unter den Mitarbeitern aufgeteilt.

Mehr zum Thema:

Franken