Ein Snowboarder in Kanada verweigert trotz Pflicht das Tragen einer Maske gegen das Coronavirus. Schliesslich muss ihn die Polizei abführen. Es gibt Applaus.
Ein Snowboarder in Kanada trägt keine Maske auf dem Skilift, worauf das Sicherheitspersonal ihn festhält. - YouTube / SaM / Western Standard

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein Snowboarder wird in Kanada wegen Maskenverweigerung von einem Lift abgehalten.
  • Es kommt zu einem Gerangel zwischen ihm und den Sicherheitsleuten des Skigebiets.
  • Letztlich muss die Polizei den Mann abführen.

In der Schweiz sind Ski- und Snowboard-Fahrer mittlerweile von der Maskenpflicht befreit. Anders sieht es in Kanada aus, wo noch immer Schutzmassnahmen gegen das Coronavirus gelten.

So muss in einem Skigebiet in der Provinz Ontario weiterhin ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden. Diese Pflicht führte kürzlich zu einer skurrilen Szene. Wie der «Western Standard» berichtet, ereignete sich diese zu Beginn des Monats.

«Sie sind verhaftet»

Auf einem Video ist zu sehen, wie ein Snowboarder ohne Maske auf einen Sessellift will. Bei anderen Gästen und beim Betriebspersonal kommt die Aktion aber nicht gut an. Der Mann erklärt seine Verweigerung in der Folge mit einer medizinischen Ausnahmegenehmigung.

Coronavirus
Ein Snowboarder in einem kanadischen Skigebiet verweigert das Tragen einer Schutzmaske gegen das Coronavirus. Als ihn Sicherheitsleute vom Lift entfernen wollen, setzt sich der Mann zur Wehr
Coronavirus
Erst mit Hilfe anderer Gäste kann der Snowboarder zu Boden gebracht werden.
Coronavirus
Die Polizei führt den Snowboarder schliesslich ab.

Das Sicherheitspersonal des Skigebiets lässt den Snowboarder dennoch nicht auf den Lift. «Sie sind verhaftet», sagt einer gar. Der Snowboarder will dies nicht akzeptieren – und setzt sich zur Wehr.

Coronavirus: Polizei führt Snowboarder ab

Samt Snowboard an einem Fuss versucht er, auf den Lift zu steigen. Es folgt ein Gerangel zwischen dem Sicherheitspersonal und dem Snowboarder. Erst mit Hilfe anderer Skifahrer kann der Mann zu Boden gebracht werden.

Der Maskenverweigerer wird von der Polizei abgeführt. - YouTube / SaM / Western Standard

Schliesslich führt die Polizei den Maskenverweigerer ab – unter Applaus der anderen Gäste.

Finden sie die Aktion der Security in Ordnung?

Im Netz reagieren viele Menschen derweil anders. Die Aktion, die auf einem Video festgehalten wird, sorgt vor allem bei Skeptikern für einen Aufschrei.

Mehr zum Thema:

Snowboard Ski Coronavirus