Rotterdam von oben, der Dreissigjährige Krieg in Franken, Göteborgs Schärengarten, Sylt und die Wartburg: das ist neu im Reisemagazin.
Fähre Sylt Meer rot weiss
Sylt informiert über neue Fährverbindungen – rechtzeitig zur Hochsaison. - Pixabay

Das Wichtigste in Kürze

  • Rechtzeitig zum Sommer bietet Deutschlands längste Insel Sylt extra Fährverbindungen an.
  • Inselwanderer finden in Göteborg auf dem neuen Insel-Hopper-Wanderweg ihr Glück.
  • Mittelalterfans sollten im Juli die Wallenstein-Festspiele bei Nürnberg nicht verpassen.

Wanderlustig? Mangels Bergen bietet Rotterdam jetzt seine Dächer zum Flanieren an, und Göteborg hat einen 27 Kilometer langen Weg von Insel zu Insel eröffnet.

Oder spazieren Sie lieber durch Ausstellungen und den Lauf der Zeiten? Nau stellt spannende Ausflugsziele für Kurztrips vor.

Auf den Dächern Rotterdams

Die niederländische Hafenmetropole Rotterdam lässt sich ab Ende Mai einen Monat lang aus einer neuen Perspektive erkunden.

Auf dem «Rotterdam Rooftop Walk» können Touristen über den Dächern der Stadt wandeln, so das Niederländische Tourismusbüro.

Die Brückenkonstruktion führt über die im Stadtzentrum gelegene Hauptstrasse Coolsingel und ist vom 26. Mai bis 24. Juni geöffnet.

Rotterdam Hafen Wasser Junge
Rotterdam ist auch von oben faszinierend. - Pixabay

Erwachsene zahlen laut Tourismusbüro «eine geringe Gebühr», Kinder können den Rooftop Walk kostenlos erklimmen.

Wallenstein-Festspiele in Franken

In Altdorf bei Nürnberg in Deutschland geht es für Besucher ab Ende Juni zurück in die Zeit des Dreissigjährigen Krieges.

Im Rahmen der Wallenstein-Festspiele wird die Altstadt zu einem Lager wie aus den Kriegsjahren im 17. Jahrhundert – mit hunderten Protagonisten, die etwa als Landsknechte, Gaukler oder Bauern kostümiert sind.

Theater Mittelalter Wallenstein Schauspieler
Grosses Freiluft-Theater erwartet die Besucher der Wallenstein-Festspiele in Altdorf. - Felix Röser/Nürnberger Land Tourismus/dpa-tmn

Zwischen 25. Juni und 24. Juli werden an den Wochenenden Freiluft-Theaterstücke gezeigt, die sich um das Leben des berühmten Feldherrn Wallenstein drehen.

Die Tickets sind regulär ab zwölf Euro zu haben. Die Festspiele finden alle drei Jahre statt.

Neuer Wanderweg durch Schärengarten bei Göteborg in Schweden

Teile des Göteborger Schärengartens lassen sich auf einem neuen Wanderweg erkunden. Der «Göteborgs Skärgårdsled» ist 27 Kilometer lang und passiert die durch Brücken verbundenen Inseln Hälsö, Öckerö, Fotö und Hönö.

Er wird laut Visit Sweden in diesen Wochen fertiggestellt. Die offizielle Einweihung des neuen Wegs ist am 14. Mai. An dem Tag findet dort der «10 Island Trailrun» statt, für den man sich online gegen Gebühr anmelden kann.

Hönö ist von Göteborg per Bus und kurzer Fährfahrt erreichbar. Der Schärengarten ist eine Inselgruppe.

Mehr Fähren nach Sylt

Zwischen List auf Sylt und der dänischen Insel Röm (Rømø) gibt es wieder mehr Fährverbindungen. Die Reederei FRS Syltfähre hat zum Saisonstart den Fahrplan erweitert und setzt ab sofort wieder zwei Fähren ein.

Damit gibt es dem Unternehmen zufolge je Hafen wieder stündliche Abfahrten von morgens bis abends.

Neben Autos können die Syltfähren etwa auch Camper befördern. Die Insel ist mit einem rund zehn Kilometer langen, kostenlos nutzbaren Strassendamm mit dem dänischen Festland verbunden.

Luther und die Macht der Worte auf der Wartburg

Die Übersetzung des Neuen Testaments ins Deutsche binnen elf Wochen – zwischen 1521 und 1522 – zählt zu den grossen Leistungen Martin Luthers.

Wartburg Besuchergruppe Steine Innenhof
Die Wartburg in Thüringen lässt Martin Luthers Geschichte aufleben. - Pixabay

Die Sonderausstellung «Luther übersetzt. Von der Macht der Worte» auf der Wartburg in Eisenach widmet sich ab 4. Mai diesem historischen Ereignis.

Und zieht Parallelen in die Gegenwart: Etwa zur Frage, welche Macht Wörter seinerzeit im 16. Jahrhundert hatten und heute haben.

Ein Teil der Ausstellung ist eine Übersetzerwerkstatt, in der Besucher selbst aktiv werden können. Die Sonderausstellung läuft bis 6. November.

Mehr zum Thema:

Franken Bauern Krieg Reisemagazin Unterwegs