Vor zwei Jahren trat Marcel Hirscher vom Spitzensport zurück. Seither kursieren immer wieder Gerüchte über ein Comeback des Skistars – nun schafft er Klarheit.
marcel hirscher
Marcel Hirscher hat seine eigene Skimarke. - vandeer.ski

Das Wichtigste in Kürze

  • Gerüchte um ein Pisten-Comeback von Marcel Hirscher kursieren.
  • Im Interview stellt er klar: Nein. Er verzichtet auf den Leistungsdruck im Sport.
  • Viel lieber entwickelt er eigene Ski und tobt sich im Motorsport aus.

Auf Instagram postete Marcel Hirscher ein Bild im Stangenwald. Einmal mehr brodelt die Gerüchteküche. Kommt der Skirennstar zurück?

Er schrieb dazu «Mehr kommt». Doch es ist nicht, wie sichs viele Österreicher wünschen.

Im Interview mit «ServusTV» wurde ihm die berüchtigte Comeback-Frage gestellt. Doch er machte deutlich: «Nein.» Er können das Tempo nicht mehr mitgehen, erklärt er.

Marcel Hirscher hat immer noch Spass auf den Ski

Rennen kommen also für den 32-Jährigen nicht wieder infrage, obwohl er es noch immer liebt. Vor allem auf den Leistungsdruck verzichtet er.

«Es macht echt Spass ab und zu, bereitet mir viel Freude. Weil ich das seit vielen Jahren in mir trage, wie es funktioniert und geht. Aber dieser Leistungsdruck? Nein, danke».

Auf der Piste testet er momentan seine eigenen Ski – und hat viel Spass dabei, wie «laola1.at» berichtet.

Mehr zum Thema:

Instagram Marcel Hirscher Ski