Der Schweizer Pius Sutter erhält in der NHL einen neuen Trainer. Die Detroit Red Wings verpflichten Derek Lalonde.
Neuer Trainer bei den Red Wings: Derek Lalonde (l).
Neuer Trainer bei den Red Wings: Derek Lalonde (l). - Chris O'meara/AP/dpa
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Pius Sutter und seine Detroit Red Wings erhalten einen neuen Headcoach.
  • Derek Lalonde soll den einst stolzen Club wieder in die Playoffs führen.

Pius Suter erhält bei den Detroit Red Wings einen neuen Headcoach. Das Team aus dem Bundesstaat Michigan setzt künftig auf Derek Lalonde. In den letzten vier Jahren war er als Trainerassistent bei den Tampa Bay Lightning tätig.

NHL
NHL: Pius Suter trifft für die Detroit Red Wings bei der 5:8-Niederlage gegen die Chicago Blackhawks. - Keystone

Die Lightning erreichten in den vergangenen drei Saisons den Final und gewannen 2020 sowie 2021 den Stanley Cup.

Der 49-jährige Lalonde, der Jeff Blashill ersetzt, übernimmt zum ersten Mal in der NHL die Rolle als Headcoach. Er soll Detroit erstmals seit 2016 in die Playoffs führen.

Mehr zum Thema:

Tampa Bay Lightning Stanley Cup Pius Suter Playoffs NHL Trainer