Daniil Medwedew hat bei den French Open ohne Mühe die dritte Runde erreicht.
Daniil Medvedev
Daniil Medvedev zieht an den French Open in Runde drei ein. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Bei den Damen schaffte die Spanierin Paula Badosa den Sprung in die dritte Runde.

Der 26 Jahre alte Russe gewann in Paris gegen den Serben Laslo Djere mit 6:3, 6:4, 6:3. Der Weltranglisten-Zweite benötigte 2:35 Stunden für seinen Erfolg.

Bei den Damen schaffte die Spanierin Paula Badosa den Sprung in die dritte Runde. Die Weltranglisten-Vierte rang Kaja Juvan aus Slowenien mit 7:5, 3:6, 6:2 nieder.

Mehr zum Thema:

Daniil Medwedew French Open