Novak Djokovic schwört offenbar auf eine ausgeklügelte Diät. Der Serbe verrät via Instagram einiges über seine strikte Ernährung.
djokovic
Ist die Ernährung das Erfolgsgeheimnis von Tennis-Star Novak Djokovic? - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Novak Djokovic gehört zur absoluten Tennis-Elite.
  • Der Serbe schwört dabei auf eine spezielle Ernährungsweise.
  • Im Instagram-Interview mit dem Arzt Dragan Ivanov verrät er sein Erfolgs-Geheimnis.

Novak Djokovic ist seit Jahren einer der besten Tennis-Spieler der Welt. Der Serbe führt das ATP-Ranking derzeit souverän an. Um solche sportlichen Höchstleistungen erbringen zu können, braucht es unter anderem viel Energie, Kraft und eine gute Ernährung. Und genau in diesem Punkt unterscheidet sich Djokovic offenbar von vielen anderen Profi-Sportlern.

Wird Novak Djokovic den Grand-Slam-Rekord von Roger Federer brechen?

Djokovic: «Esse 16 Stunden lang nichts»

In einem Instagram-Interview mit dem serbischen Arzt Dragan Ivanov, verrät der «Djoker» viele Details über seine Nahrungszufuhr. Der 32-Jährige outet sich dabei als Verfechter des sogenannten «intermittierenden Fastens».

«Das ist eine «16-8-Methode», 16 Stunden wird nichts gegessen, acht Stunden schon», so Djokovic. Und weiter: «Ich wende diesen Ernährungsplan an und habe im letzten Jahr bemerkt, dass meine Verdauung viel besser funktioniert.»

Novak Djokovic
Im Januar 2020 gewann Djokovic die Australian Open.
Novak Djokovic
Schon 17 Mal durfte der Serbe eine Grand-Slam-Trophäe in die Höhe stemmen.
Novak Djokovic
Der Djoker ist die aktuelle Nummer eins der Tennis-Weltrangliste.
Novak Djokovic
Seit Jahren liefert sich der 32-Jährige packende Duelle mit Roger Federer.
Novak Djokovic
Novak Djokovic (r.) und Rafael Nadal (l.) an den Australien Open 2019.

In den 16 Stunden werde ausschliesslich Wasser getrunken. «Kleine Snacks sind ein Tabu», führt der 17-fache Grand-Slam-Sieger aus. Er schlafe dadurch viel besser und habe tagsüber deutlich mehr Energie.

Nachtruhe ist inklusive

Die Nachtruhe sei im 16-Stunden-Kontingent bereits inkludiert. Heisst: Wer acht Stunden schläft, muss am nächsten Tag «nur» acht weitere Stunden ohne Nahrung auskommen.

Offenbar ist diese Methode auch bei anderen Promis beliebt. So soll auch Pop-Star Beyoncé mit demselben Ernährungsplan ihre Figur halten.

Mehr zum Thema:

Instagram ATP Energie Arzt Wasser Beyoncé Promis Djokovic