Henri Laaksonen steht beim ATP Challenger Turnier in Orléans im Achtelfinal. Er gewinnt gegen Zizou Bergs in zwei Sätzen.
Henri Laaksonen
Henri Laaksonen gewinnt seinen Sechzehntelfinal. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Henri Laaksonen steht in Orléans im Achtelfinal.
  • Der 29-Jährige bezwingt Zizou Bergs in zwei Sätzen.

Henri Laaksonen gewinnt seinen Sechzehntelfinal beim ATP Challenger Turnier in Orléans. Er kann sich am Montagabend in zwei Sätzen gegen Zizou Bergs durchsetzen.

Ohne Mühe in nächster Runde

Für den Sieg über den Belgier braucht der Schweizer nie zu zittern. Den ersten Satz entscheidet Laaksonen mit 6:3 für sich.

Im zweiten Satz wird es sogar noch deutlicher. Der 29-Jährige ist seinem Gegner in allen Belangen überlegen. Am Ende steht es 6:1.

Schafft es Henri Laaksonen in den Final?

Damit zieht Henri Laaksonen im französischen Orléans in den Achtelfinal ein. Da am Dienstag und Mittwoch noch weitere Sechzehntelfinals stattfinden, ist Laaksonens nächster Gegner zurzeit noch nicht bekannt.

Mehr zum Thema:

ATP Henri Laaksonen