Anett Kontaveit hat am Sonntag das WTA-Tour-250-Event in Cluj-Napoca gewonnen. Somit konnte sie den letzten Platz für die WTA Finals in Guadalajara buchen.
Anett Kontaveit
Tennisspielerin Anett Kontaveit in Moskau. - keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Estin Anett Kontaveit spielt nach dem Sieg in Cluj-Napoca bei den WTA Finals mit.
  • Die 25-jährige Tennisspielerin hat 26 von ihren letzten 28 Matches gewonnen.

Bei Anett Kontaveit läuft derzeit alles rund. Die estnische Tennisspielerin überrollte die Rumänin Simona Halep in Cluj-Napoca mit 6:2 und 6:3.

Die 25-Jährige hat 26 von ihren 28 letzten Matches gewonnen. Ab Montag wird sie zum ersten Mal bei den Top Ten der WTA-Liste stehen. Mit dem Sieg am vergangenen Sonntag hat sich die Estin den letzten Platz bei den WTA Finals gesichert. In Guadalajara trifft sie auf Aryna Sabalenka, Karolina Pliskova, Barbora Krejcikova, Maria Sakkari, Iga Swiatek, Garbine Muguruza und Paula Badosa.

Mehr zum Thema:

Simona Halep Top Ten WTA