Tadej Pogacar nimmt einen Vorsprung von vier Sekunden auf die letzte Etappe der UAE-Tour mit. Der Rückstand von Stefan Bissegger beträgt mehr als fünf Minuten.
UAE-Tour
Tadej Pogacar führt die UAE-Tour weiter an. Foto: Fabio Ferrari/LaPresse/dpa - dpa-infocom GmbH

Das Wichtigste in Kürze

  • Der Slowene Tadej Pogacar führt die Gesamtwertung der UAE-Tour an.
  • Der Tour-de-France-Sieger liegt vier Sekunden vor dem Italiener Filippo Ganna.
  • Stefan Bissegger liegt mit mehr als fünf Minuten Rückstand weit zurück.

Der Tour-de-France-Sieger Tadej Pogacar geht am Samstag als Führender auf die Schlussetappe der UAE-Tour. Der slowenische Radprofi kam auf dem sechsten Teilabschnitt in Dubai mit dem Hauptfeld ins Ziel. Damit verteidigte er die Führung in der Gesamtwertung.

Pogacar liegt bei der Rundfahrt in den Vereinigten Arabischen Emiraten weiter vier Sekunden vor dem italienischen Zeitfahr-Weltmeister Filippo Ganna. Der Russe Alexander Wlassow hat als Dritter einen Rückstand von 14 Sekunden. Den Sieg auf der sechsten Etappe sicherte sich nach 180 Kilometern der Tscheche Mathias Vacek.

Stefan Bisegger
Stefan Bisegger an der UAE-Tour. - keystone

Stefan Bissegger beendete das heutige Rennen auf dem 15. Platz. In der Gesamtwertung liegt der Schweizer 5,28 Minuten hinter dem Führenden Pogacar.