Max Verstappen gewinnt die Sprint-Premiere in der Formel 1! Damit startet der Holländer morgen in Silverstone von der Pole – und holt sich drei WM-Punkte.
formel 1
Max Verstappen holt sich den Sieg beim Sprintrennen in Silverstone. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Max Verstappen sichert sich die Pole Position für den Silverstone-GP.
  • Im erstmals ausgetragenen Sprint-Rennen siegt der Holländer vor den beiden Mercedes.
  • Die beiden Sauber-Piloten fahren auf die Ränge 13 und 15.

Die Formel 1 bricht in Silverstone ihrer Tradition. Anstelle eines Qualifyings fand heute ein Sprint-Rennen statt.

Max Verstappen ist bei der Premiere der Schnellste. Der Holländer holt sich beim neuen Format den Sieg und startet damit am Sonntag von der Pole. Der 23-Jährige setzt sich vor den beiden Mercedes-Piloten Lewis Hamilton und Valtteri Bottas durch.

Formel 1
Kimi Räikkönen fährt vom 17. auf den 13. Rang.
formel 1
Lewis Hamilton beim Sprintrennen in der Formel 1 in Silverstone.

Bei den Sauber-Piloten kämpft sich Kimi Räikkönen auf Platz 13 nach vorne. Antonio Giovinazzi wird 15.

Was halten Sie von Sprint-Rennen in der Formel 1?

Im Sprint-Rennen wird die Startaufstellung für den Grand Prix der Formel 1 am Sonntag ermittelt. Für den Gewinner gibt es zudem drei WM-Punkte, den Zweiten zwei, der Dritte bekommt einen Zähler.

In der WM-Wertung führt Verstappen, der die letzten drei Rennen gewinnen konnte, mit 182 Punkten. Als erster Verfolger hat Hamilton 32 Zähler weniger.

Klassement Sprint-Rennen der Formel 1 in Silverstone:

formel 1
In dieser Reihenfolge wird morgen beim Rennen in der Formel 1 in Silverstone gestartet. - SRF

Mehr zum Thema:

Valtteri Bottas Kimi Räikkönen Lewis Hamilton Mercedes Sauber Formel 1 Max Verstappen