An den Olympischen Spielen in Tokio stellt Ajla del Ponte einen neuen Schweizer Rekord über 100 Meter auf. Nun knackt die Tessinerin die eigene Marke erneut.
Ajla del Ponte
Ajla del Ponte unterbietet ihren eigenen Schweizer Rekord über 100 Meter. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Nächster Schweizer Rekord für Sprinterin Ajla del Ponte.
  • In La Chaux-de-Fonds läuft die Tessinerin die 100 Meter in 10,90 Sekunden.

Rekord-Tag beim Leichtathletik-Meeting in La Chaux-de-Fonds! Ajla del Ponte stellt über 100 Meter eine neue Schweizer Bestmarke auf. Die Tessinerin läuft die Kurz-Distanz in 10,90 Sekunden.

ajla del ponte
Ajla del Ponte jubelt über ihren Schweizer Rekord. - Keystone

Damit knackt die 25-Jährige ihren eigenen Rekord nur wenige Tage nach Olympia 2021. In Tokio lief del Ponte die 100 Meter in 10,91, einen Hundertstel langsamer als heute.

Auch Jason Joseph zeigt sich stark. Über 110 Meter Hürden pulverisiert der Basler seinen eigenen Schweizer Rekord um 17 Hundertstel. Der Hürden-Sprinter absolviert das Rennen in 13,12 Sekunden.

Mehr zum Thema:

Olympia 2021