Granit Xhaka fehlt der Schweizer Nati beim Debüt von Murat Yakin. Der Captain wurde positiv auf Corona getestet. Geimpft ist der 28-Jährige nicht.
Adrian Arnold, Kommunikations-Chef SFV, über den positiven Corona-Test von Granit Xhaka. - SRF

Das Wichtigste in Kürze

  • Granit Xhaka muss im Testspiel gegen die Griechen passen.
  • Der Nati-Captain ist positiv auf Corona getestet worden.
  • Adrian Arnold: «Granit Xhaka ist nicht geimpft.»

Granit Xhaka fehlt der Schweizer Nati im Testspiel gegen Griechenland. Der Captain wurde positiv auf Covid getestet, teilt der SFV mit. Die Schweiz gewinnt das erste Spiel unter Murat Yakin mit 2:1.

Schweizer Nati
Granit Xhaka wurde positiv auf Corona getestet.
schweizer nati
Die Schweizer Nati gewinnt den Test gegen Griechenland.
Schweizer Nati
Cedric Zesiger kommt zu seinem Debüt.
schweizer nati
Genauso wie Goalie Gregor Kobel,...
schweizer nati
...Andi Zeqiri...
schweizer nati
...und Ulisses Garcia.
schweizer nati
Murat Yakin feiert ein gelungenes Debüt.

In der Pause des Griechenland-Testspiels gibt SFV-Kommunikationschef Adrian Arnold gegenüber «SRF» bekannt: «Granit Xhaka ist nicht geimpft. Wir haben die Empfehlung herausgegeben, dass man sich impfen lassen soll. Aber es ist die Entscheidung von jedem einzelnen Spieler.»

Haben Sie sich schon impfen lassen?

Alle anderen Spieler in der Mannschaft seien geimpft oder genesen. Man habe ansonsten eine sehr hohe Impf-Quote. Deshalb müsse kein weiterer Spieler in Isolation. Ein Staff-Mitglied musste sich in Quarantäne begeben.

Erster Test negativ, PCR-Test positiv

Bei Xhaka seien am Morgen des Spiels Symptome festgestellt worden, worauf er umgehend in seinem Zimmer isoliert wurde. Ein Schnelltest sei negativ ausgefallen. Der anschliessend sicherheitshalber vorgenommene PCR-Test habe am Abend ein positives Resultat geliefert.

Xhaka sei den ganzen Tag ohne Kontakt zu seinen Teamkollegen geblieben. Er werde am Donnerstag einen weiteren PCR-Test vornehmen.

Dann kommt auch aus, ob Xhaka am Sonntag gegen Italien spielen kann.

Mehr zum Thema:

Schweizer Nati Murat Yakin SRF Coronavirus Granit Xhaka