Eindeutiger Spitzenkampf in Basel: Der FCB schlägt YB deutlich mit 3:0. Die Stärkeverhältnisse an diesem Nachmittag sind eindeutig – das zeigen auch die Noten.
FCB YB
YB (mit Sörensen und von Ballmoos) haben das Nachsehen gegen Luca Zuffi und den FCB. - Keystone
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Basel schlägt YB im St.Jakob-Park klar mit 3:0.
  • Beim FCB glänzen Captain Taulant Xhaka und Edon Zhegrova.
  • Beim Meister ist einzig Goalie von Ballmoos genügend.

Schon nach 13 Minuten führt der FCB im Spitzenkampf gegen YB mit 2:0. Kurz nach der Pause macht der wirblige Edon Zhegrova das 3:0 – die Vorentscheidung. Die Basler sind an diesem Nachmittag das bessere Team und schliessen in der Tabelle bis auf einen Punkt auf.

Der Meister aus Bern kassiert erneut drei Tore, ist für einmal aber auch offensiv zu harmlos. Das logische Resultat: Hohe Noten für die Basler, schwache Zensuren für YB.

FCB

Jonas Omlin 5

FCB YB
Die Nau-Note für Jonas Omlin vom FCB. - Nau

Sackstark, wie er nach dem Aussetzer von Alderete den möglichen Anschlusstreffer von Nsame verhindert. Omlin ist zur Stelle, wenn es ihn braucht. Genau das zeichnet einen Top-Goalie aus.

Eray Cömert 5

FCB YB
Die Nau-Note für Eray Cömert von FCB. - Nau

Er antizipiert die Bälle, steht richtig gut und geht resolut in die Zweikämpfe. Cömert ist immer zur Stelle – ein starker Auftritt.

Silvan Widmer 5

FCB YB
Die Nau-Note für Silvan Widmer vom FCB. - Nau

Ein sicherer Wert, lässt nichts anbrennen. Einziger Tadel: Sein Kopfball nach dem Freistoss von Fabian Frei in der zweiten Halbzeit muss das 4:0 sein.

Omar Alderete 5,5

FCB YB
Die Nau-Note für Omar Alderete vom FCB. - Nau

Er macht bis auf den Aussetzer vor Nsames Top-Chance ein richtig gutes Spiel. Hinten macht er den Laden dicht und vorne trifft er auch noch. Super Präsenz, nimmt jeden Zweikampf an – eine ganz tolle Leistung.

Luca Zuffi 5

FCB YB
Die Nau-Note für Luca Zuffi von FCB. - Nau

Tolles Zusammenspiel mit Fabian Frei, er muss eigentlich schon vor der Pause das 3:0 erzielen. Doch YB-Goalie von Ballmoos hat etwas dagegen. Schickt Zhegrova vor dem 3:0 auf die Reise; ein guter Auftritt.

Fabian Frei 5,5

FCB YB
Die Nau-Note für Fabian Frei vom FCB. - Nau

In er ersten Halbzeit hat er extrem viel Freiheiten und nützt dies aus, um die Bälle gut zu verteilen. Sehr fleissig, stets anspielbar – richtig stark.

Raoul Petretta 5

FCB YB
Die Nau-Note für Raoul Petretta vom FCB. - Nau

Auch Petretta macht ein tolles Spiel für den FCB. Er erledigt seinen Job tadellos. Auch ein Grund, warum YB sehr wenige Chancen hatte.

Eden Zhegrova 6

FCB YB
Die Nau-Note für Edon Zhegrova vom FCB. - Nau

Flink wie ein Wiesel, stark am Fuss, extrem wendig. Sein Trainer Marcel Koller sagt nach dem Spiel: «Edon macht Bewegungen, da würde ich mich verrenken.» Der «Kosovo-Messi» hat einen unglaublichen Zug aufs Tor, vernascht die YB-Abwehr mehrmals. Ein Tor, ein Assist, eine richtige Attraktion.

Kevin Bua 5

FCB YB
Die Nau-Note für Kevin Bua vom FCB. - Nau

Bua macht bis zu seiner Auswechslung ein gutes Spiel. Seine Ecke führt zum 1:0, dann verletzt er sich bei einem Zweikampf mit letzen Einsatz gegen Lotomba am linken Knie. Gute Besserung!

Taulant Xhaka 6

FCB YB
Die Nau-Note für Taulant Xhaka vom FCB. - Nau

«Tauli» hat diesem Spiel seinen Stempel aufgedrückt. Der bissige Terrier gibt von Anfang an den Tarif durch und zeigt, wer den Hausherr ist. Und wer dieses Spiel gewinnen will. Geht in jeden Zweikampf und drückt sein Team stets nach vorne.

Wie er Aebischer vor dem 1:0 den Ball wegnimmt, ist sinnbildlich für sein Spiel. Chapeau, das ist grosses Kino.

Arthur Cabral 5

FCB YB
Die Nau-Note für Arthur Cabral vom FCB. - Nau

Der Brasilianer drückt den Ball zum Führungstreffer über die Linie. Er ackert extrem viel, beschäftigt meistens die halbe YB-Abwehr und hat die Luftverdrängung eines Bulldozers. Klasse, wie er seinen seinen Körper vorbildlich einsetzt.

Afimico Pululu 4

FCB FC St.Gallen
Die Nau-Note für Afimico Pululu vom FCB. - Nau.ch

Kann den verletzen Bua zwar nicht ersetzten, aber sein Einsatz für den FCB stimmt zu 100 Prozent. Er gibt alles, was er an diesem Nachmittag drauf hat.

Keine Noten für die eingewechselten Noah Okafor und Blas Riveros.

YB

David von Ballmoos 4

FCB YB
Die Nau-Note für David von Ballmoos von YB. - Nau

Der einzige YB-Spieler der sich bei diesem Betriebsunfall in Basel eine genügende Note abholt. Ihn trifft absolut keine Schuld.

Frederik Sörensen 3

FCB YB
Die Nau-Note für Frederik Sörensen von YB. - Nau

Er verliert das Kopfball-Duell gegen Alderete, der zum 0:2 einnickt. Da fehlte einfach die letzte Entschlossenheit, die es im Zweikampf braucht.

Cédric Zesiger 2

FCB YB
Die Nau-Note für Cédric Zesiger von YB. - Nau

Wird beim 0:1 von Zhegrova richtig schwindlig gespielt, ist zudem die Schuld-Quelle beim 0:3: Sein Ball landet direkt in den Füssen von Fabian Frei. Diesen Nachmittag muss er möglichst schnell vergessen – das war schlecht.

Nicolas Moumi Ngamaleu 3,5

FCB YB
Die Nau-Note für Nicolas Moumi Ngamaleu von YB. - Nau.ch

Hat nach der Pause die Kopfball-Chance zum Anschlusstreffer. Ngamaleu trifft nicht, und im Gegenzug fällt das 0:3. Dann waren da noch ein Schuss in den Basler Himmel und ein Abschluss, bei dem Omlin zur Stelle ist. Mehr kam nicht.

Christian Fassnacht 3

FCB YB
Die Nau-Note für Christian Fassnacht von YB. - Nau

Lobenswert ist, dass Fassnacht nach dem Spiel hinsteht und die schwache Leistung gegen den FCB nicht schönreden will. Weder seine eigene, noch die des Teams. Seine Selbstwahrnehmung ist top, denn: YB war einfach nicht gut in Basel.

Jean-Pierre Nsame 3

FCB YB
Die Nau-Note für Jean-Pierre Nsame von YB. - Nau

Nach dem 0:2 hat er dank eines Geschenks von Alderete die Top-Chance zum Anschlusstreffer. Eigentlich ein Ball, den der YB-Topskorer sonst mit verbunden Augen versenkt. Diesmal ist aber Endstation bei FCB-Goalie Omlin.

Michel Aebischer 3,5

FCB YB
Die Nau-Note für Michel Aebischer. - Nau

Um es auf den Punkt zu bringen: Wie sich Aebischer vor dem 0:1 von Xhaka den Ball abnehmen lässt, war bereits sinnbildlich für den Auftritt von YB. Um ihn aber etwas in Schutz zu nehmen: Er gab nie auf und versuchte vieles. Mehr war an diesem Nachmittag gegen den FCB wohl einfach nicht drin.

Ulisses Garcia 2

FCB YB
Die Nau-Note für Ulisses Garcia von YB. - Nau

Die Chancen stehen sehr gut, dass Garcia in dieser Nacht von Zhegrova geträumt hat. Über seine Seite entstand sehr viel Druck vom FCB.

Jordan Lotomba 3

FC Basel YB
Die Nau-Note für Jordan Lotomba von YB. - Nau

Auf diese Leistung kann er sich nicht viel einbilden. Das war einfach zu wenig.

Christopher Martins Pereira 3,5

FCB YB
Die Nau-Note für Christopher Martins Pereira von YB. - Nau

Eigentlich war er in einer schwachen YB-Mannschaft lange Zeit der beste Feldspieler. Er baute aber in der zweiten Halbzeit auch ab und macht beim 0:3 keine gute Figur. Auch wenn er bei diesem Treffer nicht der Ursprung des Elends ist.

Guillaume Hoarau 2

FCB YB
Die Nau-Note für Guillaume Hoarau von YB. - Nau

Weil er uns schon viel Freude gemacht hat, verschweigen wir diesen Besuch beim FCB. Denn: Abgesehen von einem harmlosen Kopfball gibt es so gut wie nichts zu berichten.

Keine Note für die eingewechselten Roger Assalé, Marvin Spielmann und Saidy Janko.

Was halten Sie von den Noten zum Spitzenkampf FCB gegen YB?

Was denken Sie über die Noten? Ist Mischi Wettstein zu streng oder zu nett mit den Spielern? Wo liegt er daneben und wo genau richtig?

Sagen Sie es uns in den Kommentaren.

Mehr zum Thema:

Fabian FreiKinoMarcel KollerTrainerBSC Young BoysFC Basel