Die Vorrunde der Super League ist vorbei – die Trainingslager stehen an. Viele Clubs reisen nach Spanien. Der FC Basel geht nach Dubai. Eine Spar-Massnahme.
FC Basel
Der FC Basel verbringt die Vorbereitung auf die Rückrunde in Dubai. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Der FCB verbringt das Trainingslager im Winter in Dubai.
  • Den Fans gefällts nicht. Der Club spart so aber rund 200'000 Franken.

YB, GC und Luzern verbringen ihre Trainings-Lager in Spanien, Leader Zürich in der Türkei. Dem FC Basel steht hingegen eine längere Reise an: Rotblau reist im Winter nach Dubai!

Bei den Basler Fans findet der Entscheid aufgrund der prekären Menschenrechtslage nur wenig Anklang. Regelmässig protestiert die Muttenzerkurve in dieser Saison gegen die Pläne der Club-Führung.

Nun erklären die Bebbi gegenüber SRF, dass ein Trainingslager auf der Kippe stand. Aus finanziellen Gründen. Das Geld ist knapp.

FC Basel
Zamalek SC – gegen diesen Verein wird der FC Basel in Dubai spielen – bestätigt am 1. November, dass Rotblau am Freundschaftsturnier teilnimmt.
FC Basel
Die Basler Fans wehrten sich zuvor mit Transparenten gegen die Pläne.
FC Basel
Der FCB spart mit dem Dubai-Camp rund 200'000 Franken.
FC Basel
YB, Luzern und GC verreisen hingegen nach Spanien.

Dann kam die Einladung von einem ägyptischen Medienunternehmen für ein Lager in Dubai. Der FC Basel muss nun einzig den Flug selbst bezahlen. Im Gegenzug erhalten die Ägypter die TV-Rechte für die Testspiele, welche gegen ägyptische Teams bestreitet werden.

Vereins-Präsident Reto Baumgartner sagte zuvor im Interview mit der «BAZ»: Im Vergleich zu Marbella (SPA), wo man in Vergangenheit öfters war, spare man so rund 200'000 Franken.

Verstehen Sie, dass der FC Basel nach Dubai reist?

In Ägypten ist der 20-fache Schweizer Meister noch immer sehr beliebt. Spieler wie der heutige Liverpool-Star Mohamed Salah und Arsenal-Kicker Mohamed Elneny schafften am Rheinknie den Durchbruch.

Super LeagueSpSNUTorePkt
1.FC Zürich LogoFC Zürich18122443:2640
2.FC Basel LogoFC Basel1881938:1933
3.BSC Young Boys LogoBSC Young Boys1894543:2232
4.FC Lugano LogoFC Lugano1896325:2430
5.Servette LogoServette1877432:3325
6.GC LogoGC1855832:2623
7.FC Sion LogoFC Sion1869324:3521
8.FC St. Gallen LogoFC St. Gallen18410422:3916
9.FC Lausanne-Sport LogoFC Lausanne-Sport18210618:3712
10.FC Luzern LogoFC Luzern1819820:3611

Mehr zum Thema:

Mohamed Salah Super League Liverpool Franken Arsenal Kicker SRF GC FC Basel BSC Young Boys