Beim FC Basel wird intensiv über den Trainer-Posten diskutiert. Die Ungeduld von Besitzer David Degen sorgt bei FCB-Legende Maissen für Kopfschütteln.
Erni Maissen FC BAsel
Erni Maissen kritisiert die ungeduldige Führung beim FC Basel. - Screenshot Telebasel

Das Wichtigste in Kürze

  • Vor dem letzten Saisonspiel sorgt FCB-Besitzer David Degen für Trainer-Diskussionen.
  • Kurz später fliegt Stürmer Sebastiano Esposito gegen GC vom Platz.
  • Die beiden haben einiges gemeinsam, findet FCB-Legende Erni Maissen.

Am Montag musste FCB-Coach Patrick Rahmen im Büro von Besitzer David Degen antraben. Der 52-Jährige feiert einen Teilerfolg: Er bleibt bis mindestens Ende Jahr Trainer, die Club-Bosse vertagen die Entscheidung, die Analyse dauert an.

Zuvor sorgte Degen in einem Interview mit der «Sonntagsblick»-Printausgabe für Aufsehen. Er stellte klar, dass ihm die Punkteausbeute in dieser Saison nicht ausreicht. Schliesslich sei der FC Basel besser aufgestellt als YB. Wenn man am Ende der Vorrunde eine Entscheidung auf der Trainer-Position treffen müsse, werde man dies tun.

FC Basel
Patrick Rahmen bekommt beim FC Basel aktuell keine Rückendeckung. - Keystone

Rückendeckung sieht anders aus. Das Interview fand übrigens kurz vor dem letzten Vorrunden-Spiel gegen GC (2:2) statt...

«David Degen traf als Spieler die falschen Entscheidungen im falschen Moment»

Club-Legende Erni Maissen stellt auf «TeleBasel» klar: «Der Zeitpunkt könnte unglücklicher kaum sein. Die Mannschaft bekommt das mit, das hört man ja auch in den Interviews.»

Heinz Lindner (FC Basel) spricht im Nau.ch-Interview nach dem GC-Spiel über Trainer Patrick Rahmen. - Nau.ch

Das Resultat: Nur ein Remis gegen die Hoppers. Sebastiano Esposito leistet sich zudem die nächste Dummheit und fliegt nach einem Kopfstoss mit Rot vom Platz.

Sebastiano Esposito und Petar Pusic geraten aneinander. - SRF Sport

Warum gibt David Degen so ein Interview vor Abschluss der Vorrunde? «Ich weiss wie Degen als Spieler war: Er war vom Typ her wie Esposito, er hat immer ein bisschen ‹getäubelet›. Er hat oft im falschen Moment die falschen Entscheidungen getroffen. Deshalb konnte er seine Karriere auch nicht so durchspielen, wie er es eigentlich gekonnt hätte», so Maissen.

«Er überschätzt den FC Basel»

Nebst seiner Nervosität gebe es einen weiteren Punkt: «Ich glaube, dass David Degen den FC Basel überschätzt. Er meint ja, dass Basel das bessere Kader hat als YB. Wenn man diese Einstellung hat, dann verstehe ich, dass neun Unentschieden zu viel sind...»

fc basel
Sebastiano Esposito fliegt gegen GC mit Rot vom Platz.
fc basel
Erni Maissen findet, dass David Degen der gleiche Spieler-Typ war.
fc basel
Hier fliegt er in einem Spiel mit den Young Boys vom Platz.
fc basel
Degen spielte in seiner Karriere für Basel, Aarau, Gladbach, und YB.
fc basel
Heute ist er Inhaber des FC Basel.

Maissen siehts aber anders. «Vielleicht sind neun Remis mit dieser Qualität aber sogar gut! Das ist ein zusammengewürfelter Haufen, der in diesem Sommer zusammengebastelt wurde.»

Der einzige, der sich richtig habe steigern können, sei schliesslich Millar. «Wenn Palacios eine der grossen Welthoffnungen sein soll, dann sicher nicht im Fussball, denn da ist er einfach Mittelmass.»

Hat FCB-Legende Maissen mit seiner Kritik recht?

Super LeagueSpSNUTorePkt
1.FC Zürich LogoFC Zürich18122443:2640
2.FC Basel LogoFC Basel1881938:1933
3.BSC Young Boys LogoBSC Young Boys1894543:2232
4.FC Lugano LogoFC Lugano1896325:2430
5.Servette LogoServette1877432:3325
6.GC LogoGC1855832:2623
7.FC Sion LogoFC Sion1869324:3521
8.FC St. Gallen LogoFC St. Gallen18410422:3916
9.FC Lausanne-Sport LogoFC Lausanne-Sport18210618:3712
10.FC Luzern LogoFC Luzern1819820:3611

Mehr zum Thema:

Trainer GC BSC Young Boys FC Basel