Roger Schmidt soll laut Informationen der «Sport Bild» ein Trainer-Kandidat für Hertha BSC sein.
Soll Trainerkandidat für Hertha BSC sein: Roger Schmidt. Foto: Patrick Post/AP/dpa
Soll Trainerkandidat für Hertha BSC sein: Roger Schmidt. Foto: Patrick Post/AP/dpa - dpa-infocom GmbH

Das Wichtigste in Kürze

  • Schmidt steht dem Blatt zufolge auf der Liste von Fredi Bobic, des designierten Managers des Berliner Fussball-Bundesligisten.

Alsbald sollen dem Bericht zufolge Gespräche aufgenommen werden.

Schmidt steht dem Blatt zufolge auf der Liste von Fredi Bobic, des designierten Managers des Berliner Fussball-Bundesligisten. Derzeit trainiert der 54 Jahre alte Schmidt PSV Eindhoven und ist mit dem niederländischen Club Tabellenzweiter hinter dem klar führenden Spitzenreiter Ajax Amsterdam. Schmidts Vertrag ist bis Ende Juni nächsten Jahres gültig.

Das trifft auch auf das Arbeitspapier des aktuellen Hertha-Coaches Pal Dardai zu. Der Vertrag soll dem Bericht zufolge aber aufgelöst werden können, sollte Dardai nicht mindestens 24 Punkte holen. Der 45 Jahre alte Ungar hatte den Posten Ende Januar erst wieder übernommen und kommt bisher auf neun Zähler.

Sechs Spiele muss Hertha noch bestreiten in dieser Saison. Wegen Corona-Fällen - auch Dardai war positiv getestet worden - befindet sich die Mannschaft derzeit aber komplett in Quarantäne. In der Tabelle ist Hertha bereits auf den Abstiegsrelegationsrang abgerutscht.

Mehr zum Thema:

Ajax Amsterdam Coronavirus Trainer