Raheem Sterling wird von mehreren Klubs umworben. Nun legt Manchester City die Ablösesumme auf 70 Millionen Franken fest.
Raheem Sterling
Wechselt Raheem Sterling im Sommer den Klub? - keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Raheem Sterling wurde in diesem Sommer schon mit mehreren Klubs in Verbindung gebracht.
  • Aktuell ist vor allem der FC Chelsea an dem ManCity-Star interessiert.
  • Für den Angreifer verlangt der englische Meister eine Ablöse von 70 Millionen Franken.

Manchester City hat klargemacht, wie viel ein Transfer für Raheem Sterling kosten würde. Der englische Meister verlangt eine Ablösesumme von 60 Millionen Pfund (70 Millionen Franken), berichtet die englische «Times». Der 27-jährige Sterling hat bei den Skyblues noch einen gültigen Vertrag bis nächsten Sommer. Will City diesen Vertrag nicht verlängern, bleibt nur noch bis im Winter Zeit, um eine Ablösesumme einzustreichen.

An Interessenten für den englischen Nationalspieler mangelt es nicht. In letzter Zeit hat aber vor allem der FC Chelsea sein Interesse am ehemaligen Liverpool-Stürmer bekundet. Sterling soll einer der Wunschspieler von Chelsea-Trainer Thomas Tuchel sein.

Mehr zum Thema:

Manchester City Thomas Tuchel FC Chelsea Liverpool Franken Trainer Raheem Sterling