Jordi Cruyff (47) ist ab dem 1. August Teil des Managements des FC Barcelona. Er übernimmt eine strategische Rolle im Verein.
Jordi Cruyff
Neu im Management bei Barcelona: Jordi Cruyff. - dpa-infocom GmbH

Das Wichtigste in Kürze

  • Jordi Cruyff (47) übernimmt eine Position im Management des FC Barcelona.
  • Er tritt seinen neuen Job per 1. August 2021 an.
  • Cruyff wird eine strategische Rolle im Verein ausüben.

Wie der FC Barcelona auf Twitter verkündet, wird Jordi Cruyff Teil des Managements bei Barca, wie «Spox» berichtet. Der ehemalige Profi war bereits als Spieler bei Barcelona unter Vertrag.

In seiner Zeit bei den Katalanen gewann er 1996 den spanischen Superpokal. Nach zwei Saisons bei Barcelona, wechselte der niederländische Internationale zu Manchester United. Jordi Cruyff war nach seiner aktiven Karriere als Trainer und Sportdirektor tätig. Er trainierte zuletzt den chinesischen Verein Shenzhen FC.

Johan Cruyff
Johan Cruyff: Fussball-Legende und Vater von Jordi Cruyff - Keystone

Wie schon sein Vater, die Fussball-Legende Johan Cruyff, kehrt der 47-jährige nach seiner aktiven Karriere zu Barcelona zurück. Allerdings war sein Vater als Trainer engagiert.

Mehr zum Thema:

Manchester United 1. August Trainer Twitter Vater FC Barcelona