Seit Wochen wird über den Transfer gemunkelt. Laut «Bild»-Zeitung wechselt der 23-jährige Goalie Gregor Kobel definitiv von Stuttgart zu Dortmund.
Gregor Kobel BVB
Laut deutschen Medien steht der Transfer von Gregor Kobel zum BVB kurz bevor. - dpa

Das Wichtigste in Kürze

  • Gregor Kobel wird neuer Torwart bei Borussia Dortmund.
  • Deutsche Medien vermelden den Transfer bereits als fix.

Der BVB und der VfB Stuttgart sind sich einig geworden. Goalie Gregor Kobel (23) wechselt für umgerechnet gut 16 Millionen Franken nach Dortmund. Das vermeldet die deutsche Zeitung «Bild».

Dem Bericht zufolge ist Kobel bereits in Dortmund und absolviert den Medizincheck.

Gregor Kobel Dortmund
Mit Gregor Kobel wechselt ein dritter Schweizer Goalie zum BVB. - dpa

Kobel soll bei den Schwarz-Gelben einen langfristigen Vertrag unterschreiben. Hinzu kommt ein stolzes Gehalt von fast vier Millionen Franken pro Jahr.

Was passiert mit Bürki und Hitz?

Mit Roman Bürki (30) und Marwin Hitz (33) stehen bereits zwei Schweizer Keeper beim BVB unter Vertrag.

BVB
Marwin Hitz (r.) ist derzeit die Nummer zwei bei Dortmund. - keystone

Durch die Verpflichtung von Kobel dürfte mindestens einer der beiden den Club aus dem Ruhrpott verlassen.

Wer ist der beste Goalie?

Vor allem bei Bürki scheint ein Abgang wahrscheinlich. Der Berner war zuletzt in Dortmund hinter Hitz nur zweite Wahl.

Mehr zum Thema:

VfB Stuttgart Marwin Hitz Franken BVB