Das hätte ins Auge gehen können: Bei der Aufstiegsfeier des FC Girona verhindern die Spieler Schlimmeres. Die junge Fotografin fällt beinahe vom fahrenden Bus.
Die Fotografin fällt beinahe vom Partybus des FC Girona! - Twitter
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Eine Fotografin fällt bei der Aufstiegsfeier des FC Girona fast vom Dach des Teambusses.
  • Die Spieler reagieren trotz Party schnell und verhindern Schlimmeres.
  • Die Fotografin kommt mit einem Schrecken davon.

Aufstiegshelden, Partykönige und jetzt auch noch Schutzengel! Die Spieler des FC Girona verhindern den Sturz einer Team-Fotografin aus mehreren Metern Höhe.

Am Montag wurde klar, dass Girona nach drei Jahren Absenz wieder ins spanische Oberhaus (La Liga) aufsteigt. Danach setzt die Mannschaft zur Jubelfahrt im Teambus an.

Fc Girona
Nuri Margui ist die Team-Fotografin des FC Girona.
fc girona
Die Spieler feiern den Aufstieg in La Liga.
fc girona
Ramon Terrats (l.) und Arnau Martinez greifen beide ein, als die Fotografin vom Busdach fällt.

Mit dabei ist auch Nuri Margui. Die offizielle Vereins-Fotografin will am grossen Tag besonders gut knipsen – und lehnt sich zu weit zurück! Um ein Haar wäre die junge Frau vom Doppeldecker-Bus auf die Strasse gefallen.

Die Fussballer Arnau Martínez, Gabri Martínez (beide 19) und Ramón Terrats (21) reagieren trotz Partystimmung einwandfrei. Sie ziehen ihre Fotografin zurück auf den Bus und verhindern, dass die Feierlichkeiten überschattet werden.

Nuri Margui meldet sich kurz danach auf ihrem Instagram-Account und gibt Entwarnung. «Am Ende ist mir die Suche nach dem perfekten Foto etwas aus den Händen geglitten. Aber alles ist gut.»

Sind Sie beim Feiern auch schon gestürzt?

Mehr zum Thema:

Instagram Auge