England steht im Viertelfinal der Euro 2020. Mit 2:0 wird Deutschland im Wembley geschlagen – Harry Kane und Raheem Sterling treffen.
England Deutschland Euro 2020
Die Spieler von England feiern das Tor zum 1:0 gegen Deutschland im Viertelfinal der Euro 2020. - keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • England bezwingt Deutschland im Achtelfinal der Fussball-EM 2020.
  • Raheem Sterling und Harry Kane erzielen die entscheidenden Tore für England.
  • Damit ist die Ära von Jogi Löw als deutscher Trainer zu Ende.

England steht dank eines 2:0-Sieges über Deutschland im Viertelfinal der Euro 2020. Raheem Sterling und Harry Kane schiessen das Team von Gareth Southgate im Wembley-Stadion zu einem 2:0-Erfolg.

Keine acht Minuten sind gespielt, da gibt es den ersten Aufreger: Declan Rice bringt den aufs Tor laufenden Leon Goretzka zu Fall. Die deutschen Spieler fordern eine Rote Karte, es bleibt aber bei Gelb. Der Freistoss von Toni Kroos aus rund 17 Metern bringt aber nichts ein.

Langsamer Start der Hausherren

Erst nach und nach nehmen die Engländer Fahrt auf. Für die erste gefährliche Szene sorgt Raheem Sterling, der Manuel Neuer mit einem Distanzschuss prüft. Der deutsche Captain ist aber auf der Hut und kann den gut angetragenen Schuss parieren.

Euro 2020 England Deutschland
Manuel Neuer pariert einen Schuss von Raheem Sterling im Achtelfinal zwischen England und Deutschland an der Euro 2020. - keystone

Unmittelbar vor der Pause wird es dann noch einmal hektisch vor Neuer: Thomas Müller vertändelt den Ball, Raheem Sterling setzt zum Konter an. Mit vereinten Kräften wird er gestoppt, aber der Ball springt zu Harry Kane. Mats Hummels rettet im letzten Moment.

Nach dem Seitenwechsel gehört die erste Top-Chance den Deutschen. Kai Havertz kommt an der Strafraumgrenze volley zum Schuss. Der Distanzhammer ist auf dem Weg, unter der Querlatte einzuschlagen, aber Jordan Pickford pariert.

Euro 2020 England DEutschland
Harry Maguire (England) gegen Kai Havertz (Deutschland) im Viertelfinal der Euro 2020. - keystone

75 Minuten dauert es, dann trifft England – und natürlich ist es Raheem Sterling. Mit seinem dritten Turniertreffer bringt er das Wembley zum Kochen. Die Vorlage kommt von Luke Shaw, Sterling trifft freistehend aus kürzester Distanz.

Erster Treffer von Kane an der Euro 2020

Auf der Gegenseite vergibt Thomas Müller die grosse Chance auf den Ausgleich. Nach Zuspiel von Kai Havertz läuft der Bayern-Angreifer auf Pickford zu. Sein Abschluss streicht aber knapp am Pfosten vorbei.

Euro 2020 England Deutschland
Die Entscheidung: Harry Kane (England) trifft per Kopf zum 2:0 gegen Deutschland im Achtelfinal der Euro 2020. - keystone

Die Entscheidung fällt aber fünf Minuten vor Schluss. Nach einem verschenkten Ball spielt Jack Grealish zur Mitte, dort steht Harry Kane – bis dahin völlig unauffällig – goldrichtig. Mit seinem ersten Turnier-Tor beendet er per Kopf die deutschen Hoffnungen.

Mehr zum Thema:

Raheem Sterling Leon Goretzka Mats Hummels Manuel Neuer Harry Kane Toni Kroos Stadion Euro 2020