In neun Tagen startet die um ein Jahr verschobene EM 2020. Die Teams bereiten sich kurz vor Turnier-Start mit Testspielen für das grosse Highlight vor.
Deutschland
Spieler der deutschen Nationalmannschaft im Spiel gegen Dänemark. - dpa

Das Wichtigste in Kürze

  • Deutschland kommt gegen Dänemark trotz Führung nicht über ein 1:1 hinaus.
  • Frankreich und England gewinnen ihre Testspiele am Mittwochabend.
  • Die Europameisterschaft startet am 11. Juni.

In diesen Tagen holen sich die Nationalteams den letzten Schliff für die EM 2020, welche kommende Woche startet. Auch am Mittwochabend standen einige Testspiele auf dem Programm.

Schafft es die Schweizer Nati an der EM in die K.o.-Runde?

Deutschland nur mit Remis

Die DFB-Elf bekundet gegen Dänemark lange Mühe. Trotz viel Ballbesitz und zahlreicher Torchancen steht es zur Pause 0:0.

Deutschland
Dänemarks Yussuf Poulsen (r.) im Duell mit Florian Neuhaus. - keystone

Nach dem Seitenwechsel bringt Neuhaus (48') Deutschland dann in Führung. Allerdings können die Gäste reagieren. Poulsen (71') gleicht die Begegnung wieder aus. Schlussendlich bleibt es beim 1:1.

Frankreich schlägt Wales – Benzema mit Comeback

Wales, EM-Gegner der Schweizer Nati, bekommt es am Mittwoch mit Weltmeister Frankreich zu tun.

Bei den Franzosen fällt auf: Karim Benzema gibt sein Nationalmannschaft-Comeback. Erstmals seit 2015 läuft der Real-Star für die «Équipe Tricolore» auf.

Karim Benzema
Karim Benzema gibt am Mittwoch sein Comeback in der französischen Nationalmannschaft. - keystone

Und Benzema sorgt auch gleich für Aufregung. Nach 24 Minuten verschiesst der Torjäger einen Hand-Elfmeter. Wales spielt nach der Roten Karte gegen Williams über eine Stunde mit einem Mann weniger.

Besser machen es dann Benzemas Teamkollegen. Mbappé (34'), Griezmann (47') und Dembélé (79') schiessen die Franzosen zum souveränen 3:0-Erfolg.

England mit Mini-Sieg

Auch England kann kurz vor Turnierstart noch einmal Selbstvertrauen tanken. Die Mannschaft von Trainer Gareth Southgate bezwingt Österreich verdient mit 1:0.

England
Bukayo Saka bejubelt seinen Führungstreffer für England. - keystone

Das einzige Tor der Partie gelingt Arsenal-Profi Bukayo Saka (57') nach einer knappen Stunde. Am Sonntag testet England zum Abschluss noch gegen Rumänien.

Die EM-Testspiele vom Mittwoch im Überblick

Deutschland - Dänemark 1:1
England - Österreich 1:0
Frankreich - Wales 3:0
Bosnien & Herzegowina - Montenegro 0:0
Weissrussland - Aserbaidschan 1:2
Norwegen - Luxemburg 1:0
Holland - Schottland 2:2
Rumänien - Georgien 1:2

Mehr zum Thema:

Schweizer Nati Karim Benzema Trainer Arsenal Mini DFB Euro 2020