Die Champions League beginnt für YB gleich mit einem Kracher. Das erste Spiel steigt im Wankdorf gegen Manchester United und Cristiano Ronaldo.
YB Champions League Manchester
YB trifft in der Champion League zuerst auf Manchester United mit Ronaldo und Pogba. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Für YB beginnt die Champions League mit dem Heimspiel gegen Manchester United.
  • Cristiano Ronaldo kommt also schon im September ins Wankdorf.
  • Danach muss der Schweizer Meister nach Italien zu Atalanta Bergamo.

Was für ein Auftakt! Für YB beginnt die Champions League gleich mit dem Kracher. Am 14. September gastiert Manchester United mit Superstars Cristiano Ronaldo und Paul Pogba im Wankdorf.

Erst gestern Abend wird bekannt, dass CR7 zurück zu Manchester United wechselt. Lange stand ein Wechsel zu Rivale Manchester City im Raum. Für Cristiano wird es der zweite Auftritt im Wankdorf nach 2018. Damals spielte er für Juventus Turin.

Champions League Ronaldo YB
Cristiano Ronaldo im Spiel gegen YB in der Champions League, rechts Goalie Marco Wölfli - keystone

Nach dem Auftakt in Bern reisen die Berner nach Italien zu Atalanta Bergamo. Das letzte Gruppenspiel stiegt dann im Dezember im Od Trafford in Manchester.

Was sagen Sie zum Champions-League-Spielplan von YB

Der YB-Spielplan der Champions League in der Übersicht:

14. September (18.45 Uhr): YB – Manchester United
29. September (18.45 Uhr): Atalanta Bergamo – YB
20. Oktober (21.00 Uhr): YB – Villarreal

2. November (21.00 Uhr): Villarreal – YB
23. November (21.00 Uhr): YB – Atalanta Bergamo
8. Dezember (21.00 Uhr): Manchester United – YB

Mehr zum Thema:

Atalanta Bergamo Manchester City Juventus Paul Pogba Ronaldo BSC Young Boys Manchester United