Die Offensive des FC Bayern trumpft schon gross auf - und Robert Lewandowski ragt wieder einmal heraus. Mit einem Hattrick glänzt er beim 5:0 gegen Hertha BSC.
Bayern-Stürmer Lewandowski traf beim 5:0-Sieg gegen Hertha BSC dreifach. Foto: Sven Hoppe/dpa
Bayern-Stürmer Lewandowski traf beim 5:0-Sieg gegen Hertha BSC dreifach. Foto: Sven Hoppe/dpa - dpa-infocom GmbH

Das Wichtigste in Kürze

  • Bayern feiert zuhause einen ungefährdeten 5:0-Sieg gegen Hertha.
  • Robert Lewandowski erzielt seine Saisontore drei, vier und fünf.

Im anfangs starken Münchner Regen machte der deutsche Fussball-Rekordmeister mit seiner auftrumpfenden Offensive den Tabellenletzten Hertha BSC beim 5:0 (2:0) locker nass.

Trainer Nagelsmann durfte sich nach einer holprigen Vorbereitung über eine geglückte Startphase beim FC Bayern freuen, mit sieben Punkten mischt der Bundesliga-Dominator gleich wieder oben in der Tabelle mit.

Mit einem Dreierpack ragte wieder einmal Weltfussballer Lewandowski heraus. «Ich bin immer hungrig», sagte der 33-Jährige. «Ich fühle mich körperlich sehr gut, viel besser als vor ein paar Jahren wahrscheinlich.»

Nationalspieler Leroy Sané musste am Samstagabend vor 25'000 Zuschauern in der Allianz Arena eine Stunde lang von der Ersatzbank aus zusehen, wie die Torschützen Thomas Müller (6. Minute), Lewandowski (35.) und Jamal Musiala (49.) den Favoriten auf Siegkurs brachten.

Nagelsmann hatte Youngster Musiala und dem als Wegbereiter von zwei Treffern auftrumpfenden Serge Gnabry den Vorzug auf den Flügeln gegeben. Sané legte nach seiner Einwechslung dann aber Lewandowski dessen zweites Tor auf (70.), wofür auch der beim Heimsieg gegen Köln noch ausgepfiffene Aussenstürmer Beifall erhielt.

Lewandowski gelang sogar noch eine Zugabe per Kopf (84.). Im 13. Ligaspiel nacheinander traf der Weltfussballer damit - persönliche Bestmarke. Insgesamt erzielte er bereits seinen 301. Pflichtspieltreffer für die Münchner, diese Marke erreichte zuvor nur der kürzlich gestorbene Gerd Müller (517).

Mehr zum Thema:

Robert Lewandowski Leroy Sané Bundesliga Trainer Hattrick Bayern München