Beim Testspiel zwischen Ajax Amsterdam und Hertha Berlin bleibt Daley Blind (30) plötzlich liegen. Sein Herzschrittmacher hat Alarm geschlagen.
Ajax Amsterdam
Daley Blind im Spiel zwischen Ajax Amsterdam und Chelsea im Mai 2019. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Daley Blind muss in einem Testspiel ausgewechselt werden.
  • Dies, weil sein Herzschrittmacher Unregelmässigkeiten meldet.
  • Es gehe dem 30-Jährigen gut, wie sein Klub mitteilt.

Es ist ein Schock für die rund 6000 Zuschauer beim Spiel Ajax Amsterdam gegen Hertha Berlin. Zehn Minuten vor dem Ende legt sich der holländische Nationalspieler Daley Blind (30) hin. Sein Herzschrittmacher schlägt Alarm!

Erinnerungen an das Champions-League-Spiel vergangenen Dezember werden wach. Damals brach Blind zusammen und musste sich einen Defibrillator einoperieren lassen. Nach zweimonatiger Pause erhielt er von den Ärzten die Erlaubnis, weiter als Fussball-Profi tätig zu sein.

Ajax-Profi Daley Blind bricht im Testspiel gegen Hertha Berlin zusammen. - Twitter @UtdBreezy

Bei der gestrigen Partie kam schnell die Erleichterung: Der holländische Nationalspieler konnte selbst das Feld verlassen. Sein Trainer Erik ten Haag sagte im Anschluss: «Er fühlt sich gut und hat keine Beschwerden. Er wird sich untersuchen lassen.»

Daley Blind kehrte 2018 nach vierjähriger Amtszeit bei Manchester United zu seinem Jugendverein Ajax Amsterdam zurück. Für den Klub lief er bisher in 234 Pflichtspielen auf und liess sich dabei 10 Tore und 14 Vorlagen gutschreiben.

Ajax Amsterdam
Vor seine Rückkehr zu Ajax Amsterdam war Daley Blind (l.) Stammspieler von Manchester United.
Daley Blind
Für die holländische Nationalmannschaft lief Blind bisher 68 Mal auf.

Mehr zum Thema:

Manchester United Hertha Berlin Trainer Ajax Amsterdam