Alex Ovechkin (36) wurde von den Washington Capitals auserwählt an das All-Star Game in Las Vegas zu gehen. Aufgrund einer Verletzung fällt er im Training aus.
Washington Capitals
Alexander Owetschkin (eng; Alex Ovechkin) soll für die Washington Capitals an das All-Star Game gehen. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Alex Ovechkin soll die Washington Capitals bei dem All-Star Game vertreten.
  • Aufgrund einer Verletzung im Oberkörper-Bereich muss er aber auf das Training verzichten.
  • Der 36-jährige Russe wird deshalb bis zum Auftritt in Las Vegas geschont.

Der Kapitän der Washington Capitals, Alex Ovechkin, wurde auserwählt um an das All-Star Game in Las Vegas zu gehen. Jedoch teilt das Team mit, dass der Russe aufgrund einer Oberkörperverletzung im letzten Training nicht dabei sein konnte.

Deshalb wird der 36-Jährige nun geschont. Auch das gesamte Team lag am Mittwoch einen Tag Pause ein.

Am Donnerstag lief Ovechkin kurz vor den Training Schlittschuh, verliess aber das Feld dann wieder. Er kehrte nicht aus der Umkleidekabine zurück.

Capitals-Trainer Peter Laviolette sagte gegenüber der «Washington Post»: Er hatte seine Ausrüstung an und zog sie daraufhin wieder ab. «Ich denke, wir versuchen nur sicherzustellen, dass alles für das Wochenende in Ordnung ist.»

Mehr zum Thema:

Trainer Washington Capitals