Die National Hockey League gab bekannt, wer für das All-Star Game 2021-22 antreten darf. Die Detroit Red Wings hatten nur einen Spieler zur Wahl, Dylan Larkin.
Detroit Red Wings
Der 25-jährige Dylan Larkin überzeugt mit seinen Fähigkeiten auf dem Eisfeld. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Dylan Larkin (25) wird bei dem diesjährigen All-Star Game die Detroit Red Wings vertreten.
  • Der 25-Jährige konnte mit seinen Fähigkeiten als Kapitän überzeugen.

Die National Hockey League hat bekannt gegeben, wer für das All-Star Game 2021-22 nach Las Vegas reisen wird. Jedes der 32 NHL-Teams muss einen Vertreter nach Las Vegas schicken.

Die Detroit Red Wings werden Dylan Larkin (25) an das Event schicken. Letztes Jahr fanden aufgrund der Pandemie und der Sorge vor einem möglichen Ausbruch keine Feierlichkeiten statt.

Detroit Red Wings: Dylan Larkin will zeigen was in ihm steckt

Das letzte Mal, dass es ein All-Star Game gab, war, als die Red Wings Tyler Bertuzzi zu diesem Ereignis schickten. Auf der anderen Seite wollte Dylan Larkin in der Saison 2020-21 nicht teilnehmen.

Aber 2021-22 wird Larkin nach Las Vegas reisen, um Hockeytown zu vertreten. Möglicherweise wird er auch am NHL All-Star Skills Wettbewerb teilzunehmen.

Larkin ist in das Amt des Kapitäns hineingewachsen. Er hat nun die Gelegenheit, vor den Fans der Liga zu zeigen, was in ihm steckt.

Mehr zum Thema:

Liga NHL