Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) stellt sich am Mittwoch (13.00 Uhr) in der Regierungsbefragung den Fragen der Abgeordneten.
Plenarsaal des Bundestages
Plenarsaal des Bundestages - AFP/Archiv

Das Wichtigste in Kürze

  • Im Anschluss findet im Plenum bis Freitag eine sogenannte verbundene Debatte zur Politik der Bundesregierung statt, jeweils aufgeteilt nach den einzelnen Ressorts..

Zum Auftakt will Scholz ein Eingangsstatement abgeben. Danach können Fragen dazu und dann auch zu anderen Themen gestellt werden.

Im Anschluss findet im Plenum bis Freitag eine sogenannte verbundene Debatte zur Politik der Bundesregierung statt, jeweils aufgeteilt nach den einzelnen Ressorts. Dort wollen auch die Ministerinnen und Minister ihre Pläne erläutern. Am Mittwoch stehen zunächst die Bereiche Innen und Heimat, Recht, Aussenpolitik sowie Umwelt und Naturschutz auf der Tagesordnung.

Mehr zum Thema:

Umwelt Bundestag