Sucht die Polizei nach dem Falschen? Im Fall Gabby Petito (†22) ist nun plötzlich von einem Serienmörder die Rede.
Gabby Petito
Im Fall von Gabby Petito gibt es neue Vermutungen. - Keystone / Twitter

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Polizei sucht nach Gabby Petitos Verlobtem.
  • Seit ihre Leiche gefunden wurde, befindet sich der 23-Jährige auf der Flucht.
  • Doch nun spekulieren die Ermittler plötzlich über einen Serienmörder.

Das tragische Schicksal um Gabby Petito (†22) beschäftigt die USA weiter. Die Polizei fahndet noch immer nach ihrem verschollenen Verlobten Brian Laundrie (23).

Doch in den sozialen Medien gab es nun eine Wendung im Fall. Ermittler Fragen sich: Wurde Gabby möglicherweise von einem Serienmörder in Wyoming getötet?

«Ich denke, dass dem Gedanken nicht genug Aufmerksamkeit geschenkt wird», schreibt «Coffeelife2020» auf Reddit.

Laundrie
Gabbys Freund Laundrie bei der Polizeibefragung.
gabby petito
Gabrielle Petito wurde tot aufgefunden.
Gabby Petito
Die Parkwächterin sagt, die Beziehung der beiden habe «toxisch» gewirkt.
Gabby Petito
Ist der Verlobte von Gabby unschuldig?

Hintergrund zur Annahme: In dem Gebiet, in dem Gabbys Leiche gefunden wurde, kamen kürzlich zwei weitere Personen ums Leben. So fragen sich die Leute nun, ob in der Gegend ein Serienmörder sein Unwesen treibt.

Gabby Petito: Freund weiterhin auf der Flucht

Bei der Polizei seien zudem viele der festen Überzeugung, dass Laundrie Gabby ermordet hat, heisst es weiter. Der Autor warnt: «Wenn unwiderlegbare Beweise auftauchen, dass er nicht schuldig ist, wird es für alle besonders frustrierend.»

Gabby Petito
Gabby Petito und ihr Freund Laundrie.
Gabby Petitio
Beamte der Strafverfolgungsbehörden untersuchen das Haus eines jungen Mannes, der im Zusammenhang mit dem Verschwinden seiner Freundin Gabby Petito verhört werden soll.
Gabby Petito duane chapman
Gabrielle «Gabby» Petito spricht mit einem Polizisten, nachdem dieser den Van, in dem sie mit ihrem Freund Brian Laundrie einen emotionalen Streit hatte, anhielt. (Archivbild).
Gabrielle «Gabby» Petito gilt seit einem Roadtrip mit ihrem nun ebenfalls verschwundenen Freund als vermisst. Foto: Uncredited/The Moab Police Department/AP/dpa
Gabrielle «Gabby» Petito gilt seit einem Roadtrip mit ihrem nun ebenfalls verschwundenen Freund als vermisst. Foto: Uncredited/The Moab Police Department/AP/dpa

Gabby und ihr Verlobter Laundrie machten im Sommer eine gemeinsame Amerika-Rundreise. Doch Letzterer kehrte Anfang September allein vom Roadtrip nach Hause.

Die Polizei geht von einem Tötungsdelikt aus und erhofft sich Antworten von Laundrie.

Mehr zum Thema:

Reddit