Willi Herren wurde am Dienstag tot aufgefunden. Nun erleidet seine Noch-Ehefrau Jasmin einen weiteren Schicksalsschlag.
willi jasmin
Jasmin und Willi Herren in glücklichen Zeiten. - Instagram / @jasminherren78

Das Wichtigste in Kürze

  • Jasmin Herren erleidet kurz nach Willi Herrens Tod einen weiteren Schicksalsschlag.
  • Der Reality-Star muss sich von seinem geliebten Hündchen verabschieden.

Am Dienstag starb Schauspieler und Sänger Willi Herren im Alter von 45 Jahren.

Die Obduktion hat heute Morgen ergeben, dass Herren ohne Fremdverschulden gestorben ist. Als Todesursache wird eine Drogenüberdosis vermutet.

Willi Herren ist tot
Schauspieler und Reality-Star Willi Herren ist tot. - dpa

Der 45-Jährige hinterlässt seine Noch-Ehefrau Jasmin Herren (42), Tochter Alessia (19) und Sohn Stefano (27).

Jasmin Herren trauert um Hund Tommy

Jasmin muss nun bereits einen weiteren Schicksalsschlag verkraften. Nur wenige Stunden nach dem Tod ihres Willis verstirbt auch ihr geliebter Hund Tommy.

Auf Instagram schreibt sie: «Und dann lief Tommy seinem Herrchen nach. Danke, kleines Seelchen.» Dazu ein Schwarz-Weiss-Foto des Vierbeiners. Die genauen Umstände, die zum Tod des Tierchens führten, behält die 42-Jährige für sich.

Erst gestern postete sie ein herzzerreisendes Foto von sich und Willi Herren. «Ein Teil von mir geht mit dir. Auf ewig deine Frau.»

Jasmin Herren
Jasmin Herren teilt eine emotionale Botschaft nach dem Tod ihres Mannes Willi Herren. - Instagram / jasminherren78

Ihr Hund Tommy spendete der Witwe in den Stunden nach Willis Tod Trost. «Sie war zum Zeitpunkt der Nachricht gerade mit ihrem Hund spazieren», erklärte ihre Managerin gegenüber RTL. Kurz darauf brach sie zusammen und musste sich in ärztliche Behandlung begeben.

Mehr zum Thema:

Schauspieler Instagram Drogen Hund RTL Tod