Schauspieler Will Smith attackierte bei der Oscar-Verleihung Komiker Chris Rock. Trotz Entschuldigung gehen die beiden einander bislang aus dem Weg.
Will Smith gibt Moderator Chris Rock bei den Oscars eine schallende Ohrfeige. - abc

Das Wichtigste in Kürze

  • Chris Rock wurde am Sonntag bei den Oscars von Will Smith geohrfeigt.
  • Dies nach einem Witz über die Glatze von dessen Frau.
  • Laut Insider haben sich die beiden Streithähne noch nicht versöhnt.

Dieser Moment sorgt für Gesprächsstoff: Schauspieler Will Smith (53) stürmte mitten in der Oscar-Zeremonie auf die Bühne und ohrfeigte Laudator Chris Rock (57).

Dieser hatte zuvor einen Witz über die Glatze von Smiths Gattin Jada Pinkett-Smith (50) gemacht. Die 50-Jährige leidet unter krankheitsbedingtem Haarausfall.

Will Smith (r.) schlägt Chris Rock.
Will Smith (r.) schlägt Chris Rock.
Chris Rock Will Smith
Chris Rock machte sich an den Oscars über Jada Pinkett Smith lustig und kassierte dafür eine Ohrfeige von Will Smith.
will smith
Will Smith mit seiner Gattin Jada.

Laut US-Medien könnte der Vorfall ein übles Nachspiel für den «King Richard»-Star haben. Die Oscar-Veranstalter haben eine Untersuchung des Vorfalls eingeleitet.

Immerhin: Wie die Polizei von Los Angeles bekannt gibt, verzichtet Opfer Chris Rock auf Anzeige.

Sollte die Ohrfeige Konsequenzen für Will Smith haben?

Will Smith und Chris Rock nicht versöhnt

Will Smith hat sich mittlerweile auf Instagram bei Chris Rock entschuldigt. «Das war unangebracht und falsch von mir. Es ist mir peinlich», schrieb er in einem längeren Post.

Doch: Wie ein Insider dem Paparazzi-Portal «TMZ» verrät, hat er den Komiker noch nicht direkt kontaktiert und sich mit ihm ausgesprochen. Rock sei nach dem Vorfall direkt in seine Garderobe zurückgekehrt und habe das Gebäude verlassen.

chris rock
Will Smith hat sich auf Instagram bei Chris Rock entschuldigt. - keystone

Er sei «erschüttert und verwirrt» über die Attacke, habe auf der After-Party dann aber gute Miene zum bösen Spiel gemacht. Smith hat währenddessen auf einer anderen Party seinen gewonnenen Oscar gefeiert.

Laut Quelle wusste Chris Rock nichts von Jada Pinkett-Smiths Krankheit. «Er könnte keiner Fliege was zu leide tun.»

Mehr zum Thema:

Schauspieler Paparazzi Instagram Witz Will Smith