Robbie Williams lebt seit Kurzem in der Schweiz. Hier hat er sich eine Villa am Genfersee gekauft. Die Lage des Anwesens sorgt aber für Verwunderung.
robbie williams
Robbie Williams und seine Frau Ayda leben in der Schweiz. - Instagram / @aydafieldwilliams

Das Wichtigste in Kürze

  • Robbie Williams lebt am Genfersee.
  • Er und seine Gattin Ayda haben sich eine 29-Millionen-Villa gekauft.
  • Nun verrät ein Immobilieninvestor, warum ihn die Lage verwundert.

Briten-Superstar Robbie Williams (47) und Gattin Ayda Field (41) kauften sich ein 29-Millionen-Franken-Anwesen am Genfersee.

Robbie Williams Schweiz Villa
Dieses Anwesen am Genfersee gehört neu dem Sänger Robbie Williams. - Google Maps

Mit ihren vier Kids lebt die Familie seit mehr als einem halben Jahr in der Schweiz.

robbie williams
Robbie Williams mit seinen ältesten Kids am Genfersee. - Instagram /aydafieldwilliams

Ursprünglich zogen sie wegen der Corona-Krise von den USA ins Land. «Ich bin ein bisschen neurotisch», verriet der «Angels»-Sänger der «BBC».

Die Williams-Fields mögen es sportlich

Und offenbar gefällt es der Familie hier gut. Ayda teilt häufig sportliche Outdoor-Schnappschüsse ihrer Liebsten.

So bekam man sie und Robbie kürzlich beim Schneeschuhlaufen im Berner Oberland zu Gesicht. Mit ihren Kids wohnte die Familie in einem Chalet in Gstaad BE und machte das Beste aus der Winterlandschaft.

robbie william
Robbie Williams und Ayda beim Schneeschuhlaufen am Lauenensee. - Instagram / @aydafieldwilliams

Nun sind die Williams-Fields zurück am Genfersee. Die ältesten beiden Kinder sind bereits an einer teuren Privatschule eingeschrieben. Und laut «The Sun» ist Robbie Williams bereits Mitglied im exklusiven «Golf Club de Genève». Dessen Anmeldegebühr allein beträgt bereits über 73'000 Franken.

Ist der Genfersee das schönste Fleckchen der Schweiz?

Auch hier versteckt sich die Promi-Familie nicht zu Hause. Ob Gassi gehen, reiten oder an der frischen Luft joggen. Robbie, seine Frau und die Kids sind ohne Security unterwegs.

robbie
Robbies Frau Ayda mit ihren Hunden.
ayda
Ayda Field beim Joggen.
coco
Töchterchen Coco ist hoch zu Ross unterwegs.

In der nahe liegenden Gemeinde Vandoeuvres wurde der Superstar bereits mehrmals gesichtet. «Ich habe ihn und seine Familie schon ein paarmal hier gesehen. Er ist sehr nett», verrät eine Kiosk-Frau der «Bild».

Robbie Williams wohnt nicht an bester Lage

Das Ex-«Take That»-Mitglied ist nicht der einzige Promi, den es an den Genfersee zieht. Doch die Lage von Robbies Villa sorgt für Verwunderung.

k
Ayda Fields und Robbie Williams. - Keystone

Der Berliner Immobilieninvestor Jakob Mähren zur Zeitung: «Die Gegend, in der sich Robbie Williams seine Villa gekauft hat, zählt spannenderweise nicht unbedingt zu der Toplage. Dies, da die Villa keinen Seeblick hat. Die begehrteste Gegend rund um den Genfersee heisst Cologny, auf der anderen Seite.»

Vevey Genfersee
Wohnen am Genfersee, wie hier in Vevey VD wird teurer. (Archivbild) - Keystone

Er fährt fort: «Dort würde man für das gleiche Haus mit Seeblick rund 50 Millionen Franken zahlen. Der Genfersee ist gefragt, aber nicht aus steuerlichen Gründen, sondern weil es eine der besten Gegenden der Welt ist.»

Phil Collins will am Genfersee «Ruhe haben»

Williams hat sich bei seiner Villa also einen ganzen Batzen gespart. Auf der anderen Seiten des Sees wohnen Promis wie Poplegende Phil Collins (70).

orianne
Da war alles noch gut: Phil Collins und Orianne. - Getty Images

Er hat 2006 ein Landhaus in der Gemeinde Féchy gekauft. Dort wolle er einfach seine «Ruhe haben», liess er verlauten. Nach dem Zoff mit der Schweizer Ex-Frau Orianne Cevey (46) hat er das auch dringend nötig.

phil
Phil Collins Anwesen (links) in Féchy VD. - Google Maps

Die kanadische Country-Popsängerin Shania Twain (55) lebt seit 24 Jahren in der Gemeinde La Tour-de-Peilz. Ihre Villa liegt direkt am Lac Léman.

shania
Shania Twain lebt am Genfersee. - Keystone

Die Formel-1-Legende Michael Schumacher (52) hat seiner Corinna (51) 2005 eine Villa in der Gemeinde Givrins gekauft.

michael schumacher
Ein Bild aus glücklichen Tagen: Corinna und Michael Schumacher lächeln in die Kamera. - Keystone

Und auch die Kino-Legende Audrey Hepburn (†65) liebte den See. Sie lebte 30 Jahre lang in Tolochenaz. 1993 starb sie und das Haus wurde an ein französisches Paar verkauft.

Audrey Hepburn
Audrey Hepburn spielte die Hauptrolle in «Frühstück bei Tiffany». - Keystone

Mehr zum Thema:

Michael Schumacher Take That Franken Promis Coronavirus Kino BBC Robbie Williams