Wie bitte? Richtig gelesen: Queen Elizabeth II. schreibt Prinz Williams Frau Kate vor, was sie unter ihrem Luxus-Dress zu tragen hat.
Herzogin Kate Queen Elizabeth
Was Prinz William wohl zur Kleidervorschrift seiner Frau Kate sagt? - Polly Thomas/Getty Images

Das Wichtigste in Kürze

  • Selbst die Garderobe bestimmen? Pustekuchen!
  • Die Queen schreibt Herzogin Kate sogar vor, was sie drunter zu tragen hat.

Augen auf beim Kleiderkauf!

Dass es am englischen Königshaus nur so vor Regeln und Vorschriften wimmelt, ist kein Geheimnis. Wohl aber dieses: Herzogin Kate (39) bekommt tatsächlich vorgeschrieben, welche Unterwäsche sie zu tragen hat.

Herzogin Kate Queen Elizabeth
Queen Elizabeth II. und Herzogin Kate (r.) haben eine enge Beziehung. - Keystone

Und das nicht etwa von ihrem Mann Prinz William (39). Nein! Queen Elizabeth II. (95) gibt im Kleiderschrank der Herzogin den Ton an – eben auch bei der Unterwäsche.

So sei Kate von Queen Elizabeth dazu verdonnert, stets ein anliegendes Unterkleid zu tragen. Die Queen selbst verlange angeblich, dass diese Unterwäsche eng geschnitten von der Brust bis zu den Knien reicht.

Zudem darf Kate, um peinlichen Enthüllungen entgegen zu wirken, keine luftigen Kleider tragen. Diese würden zu viel Gefahr bieten, dass ein Windstoss ihre Unterwäsche entblössen könnte.

Was halten Sie von den Kleider-Vorschriften für Herzogin Kate?

Und die No-Go-Liste geht noch weiter! Herzogin Kate soll angehalten sein, keine Hosen in der Öffentlichkeit zu tragen. Dabei sollen besonders Jeans vermieden werden.

Doch bei dieser Regel soll die Frau von Prinz William hart rebelliert haben. Kate würde diese Klamotten-Regel als zu «sexistisch» sehen.

Queen Elizabeth Prinz Philip
Sie hat das Sagen im Königshaus: Queen Elizabeth II. - Getty

Übrigens müssen sich auch schon die Jüngsten des Königshauses an knallharte Kleidungs-Regeln halten. Prinz George (8) und sein kleiner Bruder Prinz Louis (3) müssen sich vorwiegend in kurzen Hosen in der Öffentlichkeit zeigen. Grund: Der altmodische Look solle ein konservatives Traditionsbewusstsein und das Beibehalten alter Werte vermitteln.

Meghan Markle
Prinz William und Herzogin Kate zeigen sich an der Taufe von Prinz Louis mit ihren Kindern George und Charlotte. - Dpa

Mehr zum Thema:

Prinz William Prinz George Queen Queen Elizabeth