Nach dem Tod von Prinz Philip folgt eine weitere Neuigkeit: Queen Elizabeth II. wird aus dem Buckingham Palace ausziehen.
queen elizabeth
Queen Elizabeth II. und Prinz Philip vor dem Buckingham Palace in London. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Queen Elizabeth II. zieht bald aus dem Buckingham Palace in London aus.
  • Künftig wird die Monarchin auf Schloss Windsor residieren.
  • Mit diesem Ort verbindet die Queen viele glückliche Momente.

Der Tod von Prinz Philip war für Queen Elizabeth II. (94) ein schwerer Verlust. Das Monarchen-Paar führte 73 Jahre lang eine glückliche Ehe. Verständlich, wenn die Queen etwas Zeit für sich braucht.

prinz philip
Prinz Philip ist gestorben. - keystone

Doch sie geht noch einen Schritt weiter: Elizabeth zieht aus dem Buckingham-Palast aus! Das enthüllt ein Insider gegenüber dem britischen Blatt «Hello!».

queen elizabeth ii.
Der Buckingham Palace in London. - Dpa

Queen Elizabeth II.: Erste Umzugsvorbereitungen

Seit 1953 war der prunkvolle Palast in London die Residenz der Queen und des Prinzgemahls. Nun dreht sie dem Palast den Rücken. Elizabeth soll bereits erste Vorbereitungen für ihren Auszug getätigt haben.

queen elizabeth
Prinz Philip und Queen Elizabeth II. vor dem Balmoral Castle mit ihren drei Kindern Anne (l.), Andrew (M) und Charles (r.) 1960.
queen elizabeth
Das Balmoral Castle heute.

Den Sommer soll die Queen künftig im Balmoral Castle in Schottland geniessen. Die Weihnachtszeit soll die Monarchin weiterhin im Sandringham House in der englischen Grafschaft Norfolk verbringen wollen.

queen elizabeth
Queen Elizabeth II. und Prinz Philip vor dem Sandringham House 1982. - Keystone

Grosse Bedeutung von Schloss Windsor

Den Rest des Jahres soll Queen Elizabeth II. im Windsor Castle residieren. Dieser Palast hat eine besondere Bedeutung für die königliche Familie.

queen elizabeth
Ein Eingangstor zum Schloss Windsor.
queen elizabeth
Auch von innen lässt sich Schloss Windsor ansehen.
queen elizabeth
Ein prunkvoller Saal im Schloss Windsor.

In der dazugehörenden St George's Chapel wurde Prinz Philip am vergangenen Samstag beigesetzt. Diese Kapelle wurde sogar vom Prinzgemahl mitentworfen, da er die Restaurationsarbeiten beaufsichtigte.

queen elizabeth
Prinz Philips Sarg vor der St George's Chapel beim Schloss Windsor. - POOL/AFP

Unter normalen Umständen, ohne das Coronavirus, verbringen die Royals ihre Ostern auf Schloss Windsor. Auch den 73. Hochzeitstag feierten die Queen und ihr Philip in diesem Schloss.

Queen Elizabeth
Queen Elizabeth und Prinz Philip. - Keystone

Mehr zum Thema:

Prinz Philip Coronavirus Hochzeit Ostern Royals Tod Queen Elizabeth Queen