Prinz Harry gibt bekannt, dass er und Nachbar Orlando Bloom in Kontakt stehen. Aktuell dreht es sich meistens aber noch um die Paparazzi.
Prinz Harry
Der britische Prinz Harry, Herzog von Sussex, spricht beim Wohltätigkeitskonzert «Vax Live: The Concert to Reunite the World» im SoFi Stadium in Unterstützung der globalen Impfkampagne gegen das Coronavirus. - dpa

Das Wichtigste in Kürze

  • Wegen der Paparazzi kamen Prinz Harry und Orlando Bloom ins Gespräch.
  • Die beiden wohnen in Santa Barbara nebeneinander.

Prinz Harry und Orlando Bloom freundeten sich wegen der Paparazzi an. Der Herzog von Sussex und seine Frau Meghan sind Nachbarn des Schauspielers und seiner Verlobten Katy Perry in Santa Barbara.

katy perry
Die Sängerin Katy Perry und der Schauspieler Orlando Bloom. - Bang

Wie der Prinz nun selbst verriet, sind die Paare regelmässig miteinander in Kontakt. Dies, wegen der Fotografen, die die Wohngegend erkunden, um wertvolle Fotos von den A-Listern zu ergattern.

Prinz Harry: «Wie kann das akzeptabel sein?»

Harry, der nun im Podcast «Armchair Expert» von Dax Shepard zu Gast war, sagte: «Vor zwei Tagen hat mir Orlando Bloom eine Nachricht geschickt, weil er gerade auf der Strasse war. Und wir wegen der Paparazzi irgendwie in Kontakt bleiben. Er schickte mir ein Foto, das seine Security von diesem langhaarigen Kerl gemacht hatte: mit einer Mütze, Kopfhörern und mit seiner massiven Kamera hinten in seinem Wagen liegend, verdunkelte Fenster.»

Prinz Harry Meghan Markle
US-Moderatorin Oprah Winfrey (r) spricht mit Prinz Harry und seiner Ehefrau Herzogin Meghan. - dpa

Und weiter: «Eine Frau, die das Friedenszeichen macht, sitzt als Ablenkung am Steuer. Und er liegt auf der Rückbank dieses Wagens, um mit ihrem Kind zu fotografieren. Wie kann das normal sein, wie kann das akzeptabel sein

Mehr zum Thema:

Katy Perry Paparazzi Prinz Harry Orlando Bloom