Das war ein taffer Tag für Prinz Harry! Der Herzog verlor am 8. September seine geliebte Grossmutter – und wurde nicht einmal im Voraus darüber informiert.
Prinz Harry
Prinz Harry hatte einst einen sehr guten Draht zu seiner Grossmutter Queen Elizabeth. - Twitter / Keystone
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Harry sass im Flieger, als seine Grossmutter Queen Elizabeth starb.
  • Doch auch nach der Landung wurde er von seiner Familie nicht informiert.
  • Laut eines Insiders musste er in den News davon erfahren!

Das zerrüttete Verhältnis zwischen Prinz Harry (38) und seiner Familie ist kein Geheimnis. Doch auf diese Art und Weise vom Tod seiner Grossmutter zu erfahren, das ist bitter!

Queen Elizabeth (†96) ist am 8. September auf Schloss Balmoral verstorben. Zuvor machten sich am Nachmittag sämtliche Royals auf den Weg nach Schottland, um sich von ihr zu verabschieden.

Auch Enkel Prinz Harry wurde am frühen Morgen von Charles (73) darum gebeten, in den nächsten Flieger zu steigen. Die Queen liegt im Sterben, hiess es.

Prinz Harry
Prinz Harry am 8. September auf dem Weg nach Balmoral.
Prinz Harry
Harry war im Flugzeug, als seine Grossmutter Queen Elizabeth starb,
Prinz Harry
Der Herzog kam als letztes auf dem Schloss an.

Doch als der Rotschopf am späten Nachmittag in Schottland landete, wurde er von niemandem über den Tod der Monarchin informiert. Stattdessen musste er online von der traurigen Nachricht erfahren! Das enthüllt eine hochrangige Palast-Quelle gegenüber «Page Six».

Wünschen Sie sich ein Royal-Comeback von Harry?

Andere Medien hingegen berichteten, dass der Gatte von Meghan Markle (41) sehr wohl rechtzeitig darüber in Erfahrung gebracht wurde. Es hiess, Vater Charles soll darauf beharrt haben, dass vor der Bekanntgabe sämtliche Familienmitglieder informiert werden. Auch Harry.

Prinz Harry Queen
Prinz Harry und die Queen standen sich einst sehr nahe. - Getty Images

So oder so: Von der Queen verabschieden konnten sich nur Charles, Camilla (45) und Anne (72). William (40), Edward (58), Andrew (62) und Harry kamen allesamt zu spät.

Mehr zum Thema:

Queen Elizabeth Meghan Markle Camilla Royals Vater Prinz Harry Tod Queen