Der Palast erhielt nach dem Tod von Queen Elizabeth über 50'000 Kondolenzschreiben. Jeder Brief wird gelesen und beantwortet.
Queen Elizabeth
Ein Mädchen hängt nach dem Tod von Queen Elizabeth Blumen an das Gitter vor dem Buckingham-Palast. - Keystone
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Über 50'000 Kondolenzschreiben erhielt der Palast nach dem Tod der Queen.
  • Ein Team lese jeden einzelnen und schicke eine Antwort.
  • Im Normalfall gehen rund 1000 Briefe von Fans ein.

Der Buckingham-Palast hat nach eigenen Angaben mehr als 50'000 Kondolenzschreiben nach dem Tod von Königin Elizabeth II. erhalten. Allein am Tag nach dem Staatsbegräbnis gingen demnach 6500 Schreiben ein, wie der Palast in der Nacht zum Samstag mitteilte.

Schon vor dem Tod der Queen erreichten den Angaben zufolge pro Woche etwa 1000 Schreiben mit Fragen oder guten Wünschen den Palast. Jeder Brief und jede Karte werde von dem kleinen Korrespondenz-Team aufmerksam gelesen und beantwortet, hiess es in der Mitteilung weiter.

Mehr zum Thema:

Queen Elizabeth Tod Queen