Dieter Bohlen lästerte kürzlich über Ex «DSDS»-Kollege Michael Wendler. Der lässt dies nicht auf sich sitzen.
michael wendler
Schlagerstar Michael Wendler. - keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Michael Wendler und Dieter Bohlen liefern sich eine öffentliche Schlammschlacht.
  • Nach Bohlens Läster-Attacke schiesst der Wendler jetzt zurück.

Jetzt schiesst Michael Wendler (49) zurück!

Sein Ex-«DSDS»-Jurykollege Dieter Bohlen (67) erklärt in einem Video: «Ich war ja 16 Jahre bei ‹DSDS› und wir waren sehr erfolgreich (…). Dann kamen neue Geschäftsführer, neue Leute da oben, die hatten eine andere Meinung.»

michael wendler dsds
Die DSDS-Jury: Michael Wendler, Mike Singer, Maite Kelly und Dieter Bohlen. - TVNOW / Stefan Gregorowius

Er zum Beispiel hätte «niemals» den Wendler in die Jury genommen, lästert er weiter. Das sei auch der Grund gewesen, warum er bei RTL ausstieg.

Der Schlagerstar kam nur wenige Folgen lang als Juror zu Einsatz. Dann schmiss er hin und flog mit Gattin Laura Müller (21) in die USA. Seitdem sorgt der 49-Jährige vor allem mit skurrilen Corona-Theorien für Wirbel.

Michael Wendler wettert gegen Bohlen

Und Michael Wendler? Der lässt den Seitenhieb des Ex-Kollegen nicht auf sich sitzen. Auf Telegram holt er zum Gegenangriff aus.

«Wie armselig Herr Bohlen», wettert der Schlagersänger und fährt fort: «Was für eine miese Anspielung, ich hätte etwas mit seinem Rausschmiss bei RTL zu tun.»

dsds michael wendler
Der Wendler als Juror bei DSDS
Michael Wendler
Michael Wendler.
michael wendler
Michael Wendler und Laura wohnen in den USA.

Wendler ist der Meinung, dass Dieter Bohlen Schuld an den «miesen DSDS-Quoten» sei. «Die Luft war einfach raus. Seine monströsen Gagen-Vorstellungen konnte und wollte offensichtlich RTL nicht mehr erfüllen», so der 49-Jährige weiter.

michael wendler
Michael Wendler wettert auf Telegram gegen Bohlen. - Screenshot / Telegram

Wendler: «‹DSDS› war ein gutes Projekt zur Findung von echten Gesangstalenten. Mit den Jahren verlor es seine Glaubwürdigkeit und es ging nur noch um Bashing und Verachtung der mutigen Bewerber (...). Zuletzt schreckte es immer mehr Talente ab, teilzunehmen.»

Gucken Sie Castingshows wie «DSDS»?

Mehr zum Thema:

Coronavirus DSDS RTL Michael Wendler Dieter Bohlen