Meghan Markle und Prinz Harry haben sich kürzlich in einem Video über die US-Wahlen geäussert. In London sorgen ihre Aktionen zunehmend für Verwirrung.
meghan markle
Prinz Harry und Meghan Markle tanzen aus der Reihe. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Meghan Markle und Prinz Harry haben Amerikaner in einem Video zum Wählen aufgerufen.
  • Damit sorgten sie für viel Furore.
  • Die Royals sind sich sicher, dass die beiden so gegen die Megxit-Auflagen verstossen.

Ihr Wahlaufruf bringt Prinz Harry (36) und Meghan Markle (39) in Schwierigkeiten! In einem Video für das «Time Magazine» äusserten sich die Sussex zu den US-Wahlen.

harry, duke of sussex
Meghan Markle und Prinz Harry appellierten in einem Video an die Amerikaner. - Screenshot / ABC

Obwohl sie sich nicht direkt gegen ihn aussprachen, ist klar, dass keiner der beiden Fan von Donald Trump (74) ist.

US-Präsident Trump
Donald Trump, Präsident der USA, spricht während einer Pressekonferenz im Weissen Haus. - dpa

Die beiden nannten die kommende Wahl die «wichtigste unseres Lebens» und riefen dazu auf. «Hass, Falschinformationen und Online-Negativität» abzulehnen.

Haben Meghan Markle und Harry gegen Megxit-Auflagen verstossen?

Und dafür bekamen sie nicht nur vom US-Präsidenten aufs Dach. Auch bei den Höflingen sorgt der Clip für Stirnrunzeln. Grund: Mit dem Aufruf verstossen Harry und Meghan Markle offenbar gegen die Megxit-Auflagen!

Prinz Harry Meghan Markle
Meghan Markle und Prinz Harry. - Getty Images

Ein Insider sagt gegenüber der «Sunday Times»: «Die Royals fragen sich alle, wie weit es die beiden wohl noch treiben werden. Sie glauben, es handle sich um einen deutlichen Verstoss.»

Finden Sie es gut, wenn sich Harry und Meghan zu den US-Wahlen äussern?

Denn die Sussex haben in den Megxit-Abmachungen geschworen, dass sie die ‹Werte der Queen weiter umsetzen› werden. Und Elizabeth (94) äussert sich genau wie alle anderen Mitglieder des Königshauses nie politisch.

meghan markle
Was genau plant die Queen? Verlieren Meghan Markle und Prinz Harry im Frühjahr 2021 ihre königlichen Titel doch noch? - keystone

Besonders brisant: Prinz Harry und Meghan Markle wurden vor dem Wahl-Video als «Herzog und Herzogin von Sussex» anmoderiert. Nun werden immer mehr Stimmen laut, die Königin solle ihnen ihre Titel endlich wegnehmen.

Mehr zum Thema:

Prinz Harry US-Wahlen Donald Trump Hass Royals Queen Meghan Markle