2022 feiert Queen Elizabeth ihr Platin-Jubiläum. Zu den Feierlichkeiten sollen auch Prinz Harry und Meghan Markle eingeladen worden sein.
Meghan Markle Queen Elizabeth
Ein Bild aus vergangenen Zeiten: Queen Elizabeth mit Meghan Markle und Prinz Harry auf dem Balkon des Buckingham Palasts. - Getty

Das Wichtigste in Kürze

  • Queen Elizabeth feiert im kommenden Jahr ihr Platin-Thron-Jubiläum.
  • Zu den Feierlichkeiten hat sie offenbar auch Meghan Markle und Prinz Harry eingeladen.

Stehen die Zeichen auf Versöhnung?

Queen Elizabeth (95) wird 2022 ihr 70-Jahre-Jubiläum auf dem Thron des britischen Königshauses erleben. Dieser Anlass soll natürlich in England gebührend gefeiert werden – sogar mit Prinz Harry (36) und Meghan Markle (39).

Queen Elizabeth Meghan Markle
Queen Elizabeth hat Prinz Harry und Meghan Markle zu ihrem Jubiläum im nächsten Jahr eingeladen. - Keystone

Das hat ein Insider gegenüber der «Daily Mail» verraten. Demnach soll das Herzogen-Paar zu den Feierlichkeiten eingeladen worden sein. «Ich bin mir sicher, dass sich die Queen schon darauf freut, sie dort zu sehen.»

Konkret werden Harry und Meghan zum Geburtstagsfest der Queen eingeladen. Dieses finden im kommenden Juni statt.

meghan markle Queen Elisabeth II.
Früher konnten Meghan Markle und Queen Elisabeth II. noch gemeinsam lachen.
queen
Wegen ihrer Prinzipien äussert sich die Queen nicht zu den Vorwürfen von Harry und Meghan.
queen elizabeth
Zu den Feierlichkeiten hat sie auch Meghan Markle und Prinz Harry eingeladen.

Spannend wird die sogenannten «Trooping the Colour»-Parade zum Platin-Jubiläum. Die Feierlichkeiten dauern nämlich ganze vier Tage. Die gesamte Königsfamilie zeigt sich währenddessen traditionell auch auf dem Balkon des Buckingham Palasts. Ob Harry und Meghan und ihre zwei Kinder dort zu sehen sein werden, ist offenbar noch unklar.

Meghan Markle
Die britische Königsfamilie auf dem Balkon des Buckingham Palast. Ob im nächsten Jahr auch Meghan Markle und Prinz Harry auf dem Balkon zu sehen sein werden? - Getty

Der Insider sagt: «Das mit dem Balkon wird erst nahe der Zeremonie entschieden. Es gibt aber ein Limit, wie viele Familienmitglieder dort sein sollten.» Er denke, dass arbeitende Royals weiter oben auf der Liste stehen als Meghan Markle und Prinz Harry. Man darf gespannt sein.

Mehr zum Thema:

Queen Elizabeth Royals Meghan Markle Prinz Harry Queen