Herzogin Meghan liest auf YouTube ihr Kinderbuch vor. Der Schmuck der Herzogin sorgt dabei einmal mehr für Stirnrunzeln.
Meghan liest ihr Kinderbuch vor.

Das Wichtigste in Kürze

  • Meghan Markle zeigt sich bei einer Vorlesestunde auf YouTube mit teurem Schmuck.
  • Ein Ring am kleinen Finger der Herzogin sorgt für Getuschel.
  • Es sei ein Geschenk aus dem Nahen Osten, heisst es.

Selbst bei der Lesestunde mag es Meghan Markle (40) luxuriös!

Die Gattin von Prinz Harry (37) liest auf YouTube den Kleinen ihr Kinderbuch «The Bench» vor. Dafür machte es sich die zweifache Mutter in Jeans und Hemd in ihrem Garten in Montecito, Kalifornien bequem. Ihre Haare hat sie in einen Dutt zurückgebunden.

meghan markle
Meghan Markle liest ihr Kinderbuch vor.
meghan
Meghan hat das Buch für Söhnchen Archie geschrieben. (Archivbild)

Doch der Schein trügt: Am Look der Herzogin ist gar nichts lässig. Wie die «Daily Mail» berichtet, trägt Meghan beim Vorlesen Schmuck im Wert von umgerechnet 400'000 Franken!

Darunter die Cartier-Golduhr ihrer Schwiegermama Diana (†36) für 23'000 Franken und ein Cartier-Armband, ein Geschenk ihres Ex-Mannes, für 6'900 Franken.

Herzogin Meghan trägt «Diamant aus Nahem Osten»

Brisant: Nebst ihrem Verlobungsring (350'000 Franken), funkelt ein mysteriöser Ring vom kleinen Finger von Herzogin Meghan. Dieser hatte zuvor schon in den Briten-Medien für Wirbel gesorgt.

Das 62'000-Franken-Schmuckstück, das sie unter anderem in New York trug, soll mit «Diamanten aus dem Nahen Osten» angefertigt worden sein. Die Sussex' behaupteten zuerst, der Ring sei der Herzogin von einem Stylisten ausgeliehen worden, ruderten dann aber zurück. Woher der Luxus-Ring genau kommt, wollen sie nicht verraten ...

meghan markle
Der Ring am kleinen Finger von Herzogin Meghan sorgt für Wirbel.
Meghan Markle
Meghan Markle im Oktober 2018 mit umstrittenen Ohrringen.

Es ist nicht das erste Mal, dass Markle mit dubiosen Schmuckstücken für Stirnrunzeln sorgt. 2018 trug sie prunkvolle Ohrringe des Saudi-Prinzen Mohammed bin Salman (36). Dies drei Wochen nachdem der Journalist Jamal Khashoggi (†59) im Oktober 2018 ermordet wurde. Der Saudi-Prinz wird für die Tötung Khashoggis verantwortlich gemacht.

Mögen Sie Schmuck?

Mehr zum Thema:

Meghan Markle Prinz Harry Franken Youtube Mutter Salman Geschenk