Harald Glööckler ist nach dem diesjährigen Dschungelcamp in Südafrika kaum wiederzuerkennen. Die Fans haben über den neuen Look geteilte Meinungen.
Harald Glööckler
Harald Glööckler musste das Dschungelcamp im Halbfinale verlassen. - RTL / Stefan Menne

Das Wichtigste in Kürze

  • Harald Glööckler hat während dem Dschungelcamp auf so manchen Luxus verzichten müssen.
  • Der Modedesigner hat während der Zeit rund elf Kilogramm abgenommen.
  • Auf TikTok präsentiert er seine neue Figur.

Harald Glööckler war zu Beginn des diesjährigen Dschungelcamps in Südafrika der grosse Favorit. Am Ende reichte es jedoch nur für den vierten Platz. Der Dschungel hat aber jedenfalls auf den Körper des Mode-Designers Auswirkungen gehabt. Wie er in einer Instagram-Story mitteilte, habe er rund elf Kilo abgespeckt.

Seine Figur stellt er in einem TikTok-Video ins Rampenlicht. Er präsentiert sich im Clip mit einem blonden Toupet und einem Korsett, dabei legt er einen kurzen Catwalk hin. Die Fans sind bezüglich seiner schlanken Figur geteilter Meinung.

harald glööckler
Harald Glööckler zeigt seinen Körper im Korsett. - TikTok/ @GlööcklerPompöös

Einige User sind verblüfft: «Krass», «Man, man, unglaublich» und «Was geht den jetzt ab?», während andere dem Exzentriker ihren Respekt aussprechen: «Eindrücklich!» und «Top Figur, Sie sehen sensationell aus.»

Mehr zum Thema:

Instagram Dschungelcamp