«Geissens»-Star Carmen Geiss zeigt auf Social Media gerne, was sie hat. Für ein Selfie erntet die Millionärs-Gattin nun einen regelrechten Shitstorm.
die geissens
Carmen Geiss. - keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Selfmade-Millionärin Carmen Geiss ist sich fiese Kommentare gewöhnt.
  • Für ein – scheinbar harmloses – Instagram-Bild wird der Reality-Star angefeindet.

«Geissens»-Mama Carmen feierte dieses Jahr ihren 56. Geburtstag. Ihren beiden Teenie-Töchtern steht die Millionärs-Gattin in Sachen Instagram und Co. in nichts nach.

Auf der Social-Media-Plattform dokumentiert die Gattin von Robert Geiss (57) ihr Luxus-Leben und zeigt sich stets von ihrer besten Seite. Dass die Blondine dafür gerne mal zum einen oder anderen Filter greift, ist bekannt. Doch nun erntet sie für genau das einen Mega-Shitstorm.

carmen geiss
Carmen Geiss erntet für dieses Selfie Hass.
carmen geiss
Carmen Geiss und Gatte Robert.

Im Post schwärmt Carmen von einem Restaurant auf der spanischen Ferieninsel Ibiza: «So schön ist es hier, wie findet ihr die Atmosphäre?»

Ihre Follower haben aber nur Augen für die 56-Jährige selber. «Kaum wiederzuerkennen», schreibt ein Follower. «Das ist einfach nur schlimm, wie kann man sich selbst so entstellen?», fragt sich ein anderer. Ein dritter lästert: «Carmen, es reicht mit der plastischen Chirurgie.»

Mit so viel Häme hat der «Geissens»-Star sicher nicht gerechnet ...

Sind Sie auf Instagram aktiv?

Mehr zum Thema:

Geburtstag Instagram Selfie Geissens